Druckverband Hilfe Präsentation ?

2 Antworten

Nicht an allen Körperstellen, ein Druckverband ist um starke Blutungen an den Extremitäten (Arme und Beine) zu stillen. Am Bauchraum beispielsweise lässt sich kein effektiver Druckverband anlegen, an solchen Körperstellen wird eine sterile Wundauflage aufgepresst. In beiden Fällen bzw. generell bei der Wundversorgung sollte der Helfer aus Eigenschutzgründen unbedingt Einmalhandschuhe tragen. 

Prinzipiell: Ja.

Es geht halt da schlechter, wo nichts ist zum dagegen drücken (Bauch ist weich und gibt nach, geht Schlechter als Unterarm weil da direkt ein Knochen kommt).

An einigen Stellen ist es sicher nicht toll einen anzulegen (Hals, da kann man viel kaputt machen), denn der Druckverband unterbindet ja den Blutfluß.


Was möchtest Du wissen?