Druckstellen an Zehen!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt sicherlich an Deinen Schuhen. Aber wegen der Behandlung Deiner Füsse würde ich Dir raten, mal zu einer Fußpflegerin zu gehen, die kennen sich sehr gut mit Problemen an den Füssen aus. Würde Dir auch ruhig raten, Dir speziell eine Podologin aus dem Telefonbuch zu suchen, denn die sind noch mehr auf Wunden usw spezialisiert. Behandeln auch Diabetiker, die Probleme haben. Haben eine intensivere Ausbildung in der Fußpflege als ein normaler Fußpfleger. Die Kosten sind auch nicht so schlimm, etwa um die 20,-- Eur.

Danke für den Stern

0

Wahrscheinlich trägst Du zu kleine oder enge Schuhe. Wenn der zweite Zeh länger als der große Zeh ist, muss die Schuhgröße auf den längeren angepaßt werden, nicht aus den großen! Dadurch, das der Schuh (wahrscheinlich) zu kurz ist, knickt der längere Zeh im Gelenk um und stößt gegen das Oberleder. Dann entstehen Druckstellen, die zu Hühneraugen führen können. Ebenso verhält es sich wohl auch mit deinem kleinen zeh. Schuhe sind zu schmal. Hornhaut bekommt man mit entsprechenden Salben in den Griff, aber ohne die richtigen Schuhe nützt das nichts.

Lass deine Füße ausmessen, vielleicht hast du zu kleine Schuhe an.

Schmerzendes Fleisch auf dem kleinen Zeh?

Ich habe von meinen Ballerinas am rechten kleinen Zeh eine Druckstelle bekommen. Sie ging zwar auch wieder weg aber dann viel mir auf, das der Zeh dicker wurden, aber nicht schmerzte.. ich dachte ich habe mich vielleicht gestoßen und es sei nur eine Schwellung. Als ich dann aber ein Fußbad nahm habe ich gesehen das der kleien Zeh oben ganz schrumpelig ist wie aufgeweichte Hornhaut. Ich also vorsichtig mit einem Bimsstein ran aber nach nur 2x wirklich LEICHT dran reiben find es sofort wir sonst was an zu bluten. Auch leichtes abscharbem mit einer Rasierklinge ging erst gut und je näher man zur Mitte kommt fängt es an zu bluten. Es sieht eher aus wie ein großes Stück aufgeweichte Haut die man so abschneiden könnte was aber nunmal nich geht.. Ich hab auch schon wildes Fleisch oder Hautwucherung am Zeh gegooglet aber nichts passendes gefunden.

LG

...zur Frage

Plötzlich Hornhaut und Taubheitsgefühl in einem dicken Zeh - was ist das?

Hallo ich hatte bisher nie Probleme mit Hornhaut an den Füßen, aber vor einiger Zeit kam ganz plötzlich innerhalb von 1-2 Tagen an einem meiner dicken Zehen total viel Hornhaut, jucken und Taubheitsgefühl. Auf der anderen Seite ist es nicht. Hatte einen kleinen Hubbel unter dem betroffenen dicken Zeh gespürt der stach wie ein Splitter, wenn ich ging oder dran gekommen bin, mittlerweile ist das nicht mehr (war auch kein Splitter zu sehn).

Weiß jmd was das ist?

Freue mich über hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

juckende hautrisse kommen immer mal wieder was ist das?

habe an beiden fuss zehen alle drei zehen beidseitig in der mitte haben an diesen gelenk wo man das knicken kann eine juckende stelle und ist trocken ich kratz das immer auf und es enstehen risse es juckt halt zwischen dieser haut nicht zwischen den zehen sondern auf den zehen an diesen gelenk wo man den zeh hoch knicken kann

...zur Frage

Hornhaut am Linken Großen Zeh ...

Hallo Leute,

Ich habe seit längerem eine Hornhaut am großen Zeh ... Manchmal tut es beim gehen Weh ! Es kommt ja wenn man zu enge Schuhe trägt oder sonstiges ....

Ich fänd es toll wenn ihr mir sagen könntet , wie sich der Schmerz einstellt , oder wie ich die Hornhaut wegbekomme ....

Lg Caroline15

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?