Druckstelle im Ohr durch Industrial Piercing

3 Antworten

Das gleiche Problem hatte ich anfangs auch. Ich hab einfach immer schön weiter desinfiziert und die Sache im Auge behalten. Mittlerweile ist alles abgeheilt und auch da ist nichts mehr zu sehen. Ich habe aber, so bald es möglich war, einen längeren Stab reingemacht. ;)

Ich denke, wenn du es weiter beobachtest, kann das nicht schaden. ;) Aber große Sorgen musst du dir deswegen sicher nicht machen.

Dein Haut wird denke ich mal zu Zeit und Zeit da etwas "dicker" werden. Wenn man ne Zahnspange neu bekommt, scheuert die auch zu erst das innere "Lippenfleisch" auf. Ich würde abwarten.

Dann solltest du dringend etwas dagegen unternehmen - das kann sonst zu echt erschreckend üblen Folgen führen....

Wegen dieses - gar nicht so seltenen - Problemes, werden in seriösen Studios grundsätzlich immer zwei einzelne Schmuckstücke in die zwei einzelnen Piercings, aus denen ein Industrial besteht, eingesetzt. Erst nach vollständiger Abheilung wird dann die lange Stande eingesetzt und angepasst.

Was möchtest Du wissen?