Drucker/Kopierer Error OKI B2500 MFP: "Fixierer-Temp"?

2 Antworten

Da muß die Fixiereinheit gewechselt werden. Die sorgt dafür, das der Toner auf das Papier aufgeschmolzen wird. Ohne eine richtig funktionierende Fixiereinheit haftet der Toner nicht auf dem Ausdruck, sondern läßt verwischen. Die Fixiereinheit heizt nicht mehr auf die erforderliche Temperatur auf (ca 180°).

Ist ein Fall für einen Drucker-Reparaturdienst.

LA

Ich kenne dieses Gerät nicht aber anhand der Angabe passt die Temperatur der Heizung nicht und muss instandgesetzt oder getauscht werden.

Alternative ein Canon Gerät.

Was genau meinst du mit die Temperatur der Heizung?

0

Drucker druckt, nur bei Farbe, Streifen?

In einer grünen Fläche finden sich auf einmal gelbe horizontale Streifen. Druckkopfreinigung über Software, sowie manuell habe ich schon gemacht, genauso eine Druckkopfjustage. Nichts hat geholfen.

Was kann ich noch tun? Ist der Drucker im Eimer?

Gruß

ProgoX

...zur Frage

Drucker druckt streifig. Was ist das Problem?

Die Patrone ist ganz neu. Ist ein normaler HP-Drucker (kein Laser), 2 Jahre alt. Mit integriertem Kopierer und Fax.

...zur Frage

Hallo Leute, Ich habe ein HP Photosmart 335 fotodrucker,dass Problem ist das der drucker druckt,aber kein bild aufs papier kommt.Patrone ist voll. Danke :)!?

-Patrone ist voll & Papier ist drinne -Er zeigt das bild auch an & druckt aber das Bild erscheint nicht auf dem Papier.

...zur Frage

Wie kann man beim HP Officejet 6500A schwarz-weiß drucken auswählen?

bei mir funktioniert nämlich nur buntdruck, bzw. es druckt nur schwarz wenn eine seite eh schon schwarz ist...

...zur Frage

Wie bringe ich meinen Drucker zum Einscannen?

Halllo!

Ich würde gerne Bilder einscannen, weis aber nicht, wie es geht... Undzwar habe ich den Drucker Oki B2520 mfp. Ich weiß nicht, ob das bei Oki immer so ist, aber wir mussten den Treiber im Internet runterladen und mein damaliger Freund hatte mir dabei geholfen, allerdings war er der ansicht, dass ich wohl die Scannfunktion ohnehin nicht nutzen will und hat mir lediglich einen treiber zum drucken installiert.

Mitlerweile bin ich mir gar nicht mehr so sicher, ob es da verschiedene Treiber gab, denn als ich heute auf der WEbsite von Oki war gab es keine einzellnen verschiedenen Treiber zum drucken und/oder scannen. Es könnte sein, dass ich mich falsch erinnere, daher brauche ich hilfe, wie ich meinen drucker zum Einscannen bringe....

Nach langem suchen habe ich übrigends an dem Drucker den Knopf "SCAN" gefunden. Aber wenn ich darauf drücke und dann Scan-to-pc auswähle kommt die Meldung "Media Missing"

Nebenbei, ich habe Windows 7.

Finde ich irgendwo einen Treiber zum Einscannen? Oder habe ich den schon drauf, weil es nur einen gibt? Und funktioniert das dann auch über den "SCAN" Knopf oder brauche ich auf meinem Computer noch irgendwie ein Programm?

Vielen Vielen Dank, falls ihr mir helfen könnt!

LG DasFusselchen

...zur Frage

Epson WF 3640: Schwarzer Strich am linken Rand beim Scannen/Kopieren?

Seit kurzem erscheint beim Scannen und Kopieren über den oberen Blatteinzug immer ein dünner schwarzer Strich am linken und unteren Blattrand. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?