Drucker zurück setzten?

Hier ein Beispiel der Drucke  - (Computer, Technik, Arbeit)

2 Antworten

Wenn du den falschen Treiber installiert hast, dann kannst du den ganz einfach über Systemsteuerung-Programme-Name des installierten Druckers- deinstallieren (vorher Drucker von usb nehmen, falls er über usb mit dem PC verbunden ist). Danach PC neu starten und den korrekten Treiber installieren.

Drucker HP ENVY 4500 treiber installiert sich nicht?

Beim installieren des Druckers steht dort:

Der Druckertreiber ist mit einer auf dem Computer aktivierten Richtlinie nicht kompatibel, der zufolge kein NT 4.0- Treiber zulässig sind.

Vor weihnachten ging der Drucker noch aber ich musste mein PC neu aufsetzten und nun ist dieses Problem aufgetreten. Neustarten des PC's und Drucker helfen nicht. Habe windows 10

...zur Frage

Brother Drucker MFC - 8860DN lässt sich nicht Verbinden?

Hi,

Ich habe einen neuen Drucker und wollte natürlich den Benutzen. Ich hab mir den Treiber und so installiert und versucht das zu verbinden aber nichts ging. Beim Verbinden muss der Drucker mit dem Wlan verbunden sein und das finde ich in den Einstellungen von dem Brother Drucker nicht?!?!

Kann mir einer helfen? Danke im Vorraus!

MFG AJaf

...zur Frage

Canon Pixma MG 5150 Netzwerk drucker?

Hallo ich habe leider die Treiber CD von dem Drucker verloren allerdings möchte ich diesen gerne an meine fritz.box anschließen doch sobald ich den Treiber von der Herstellerseite nehme möchte kommt bei der Installation immer eine Fehlermeldung diese lautet: XPS-Druckertreiber Es sind keine MP-Treiber ordnungsgemäß installiert. Installieren Sie die MP-Treiber ordnungsgemäß, sodass der Druckvorgang ausgeführt werden kann, und installieren Sie anschließend den XPS-Druckertreiber . Bitte um schnelle Hilfe!

...zur Frage

Brother Drucker DCP-J552DW akzeptiert keine Fremdpatronen B-LC123BK

Ich habe mir eine günstige Druckerpatrone B-LC123BK für meinen Brother Drucker DCP-J552DW gekauft. Nach dem einsetzen der Patrone wird im Druckerdisplay angezeigt das die Erkennung unmöglich ist. Ich habe mir eine zweite alternative Patrone von einem anderen Händler gekauft, mit dem selben Ergebniß. Dann habe ich mir eine Orginalpatrone gekauft mit dem der Drucker jetzt wieder einwandfrei funktioniert. Meine Frage: Warum funktioniert der Drucke nicht mit der alternativ Patrone obwohl diese für den Drucker geeignet sein soll. Und wie läßt sich das Problem eventuell beheben. PS. Ein Update habe ich nach Hinweiß des Patronenlieferanten bereits installiert.

...zur Frage

Drucker installieren (Brother DCP 145-C)

Hallo,

ich habe einen alten Drucker, Brother DCP-145C. Unter Windows 7 funktioniert er einwandfrei. Nun habe ich Windows 8.1 und es geht nicht mehr.

http://support.brother.com/g/b/downloadtop.aspx?c=de&lang=de&prod=dcp145c_eu_as

Hier kann ich die Treiber auswählen, runterladen und entpacken. Danach gehe ich in den Gerätemanager und will die Treiber aktualisieren, wähle den Pfad aus und er sagt sie wären auf dem neusten Stand. Das stimmt aber nicht, da er mir an anderer Stelle sagt, dass gar keine installiert sind.

Jetzt die Frage, kann ich die Dateien (ich nehme an, das sind die Treiber)

  • brdp145c.in_
  • brdp145c.pd_

auf einem anderen Weg installieren? Oder kennt da jemand sonst Hilfe/Trick/Tip?

Danke

...zur Frage

Brother mfc 5490cn mit Heim-Wlan verbunden. Drucken geht über Wlan, scannen dagegen nicht?

Hallo,

ich habe den Brother mfc 5490cn per USB- und Lan-Kabel an die Fritzbox angeschlossen. Ich kann auch von meinem Smartphone/Notebook Dokumente drucken. Alles kein Problem.

Jedoch muss ich zur seit wenn ich was scannen möchte, das USB-Kabel von der Fritzbox an den Rechner umstecken. Ich hätte es lieber wenn ich dies nicht müsste.

Was mir halt spanisch vorkommt, da es heißt man muss nur den Scannner-Treiber installieren (was ich auch schon getestet habe) und es funktioniert dann. Denn gehe ich zu Geräte und Drucker wird mir der Drucker zweimal angezeigt. Einmal der, der übers Wlan läuft und dann einmal der, der über USB läuft. Und nur bei dem mit USB kann ich Scannen. Das heißt ja, dass der Treiber bereits drauf ist, oder? Die Frage die ich mir halt stelle, was muss ich einstellen, installieren, etc, damit mein Drucker nicht dauernd umgestöpselt werden muss? Hinweis: Benutze Win10.

mfg werdas34

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?