Drucker oder e-mailproblem?

3 Antworten

Du hast vermutlich irgendwo in einem Auswahlfeld des Drucken-Dialogs bei Thunderbird einmal eingestellt, dass nur Farbe genutzt werden soll. Einfach mal nicht sofort auf OK klicken sondern alle Buttons und Pulldown-Menüs durchgehen.

Bist du mal in die Drucker-Einstellungen in dem Mail Programm rein und hast geschaut welche Farben du da auswählen kannst?

Wenn ja, was schlägt er vor?

Mir ist bekannt, das bei HP Druckern gerne mal die Treiber absemmeln. Dann hast du in den Drucker-Einstellungen keine Option mehr, um Farben zu setzen und er druckt meist einfarbig (z.b. schwarz). Ist dies der Fall, dann empfielt es sich den Treiber des Druckers zu deinstallieren und eine neuinstallation des aktuellen Treibers vorzunehmen.

Das eigenartige bei dir ist, dass er bei deinen anderen Programmen korrekt druckt, aber bei deinem Mail Programm nicht. Das heißt eigentlich, dass der Treiber nicht das Problem sein sollte, dennoch kannst du den testweise mal de/installieren.

Bist du sicher das die Farbe vorhanden ist und die anderen Programme in schwarz drucken können?

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
1

Wo sind die Drucker-Einstellungen bei Thunderbird?

0

Dann bleibt ja nur noch, einen aktuellen Druckertreiber herunterzuladen, den alten kpl. zu deinstallieren und neu zu installieren. Btw, schau mal in die Update-Historie des Rechners, ob zu dem Zeitpunkt ein Win-Update gelaufen ist.

46

Und dieser fehlerhafte/überholte Treiber macht sich nur bei Thunderbird bemerkbar und funktioniert ansonsten wie er soll? Gibt's das?

0

Was möchtest Du wissen?