Drucker Kodak ESP 5210: Verwendung der Farbpatrone für S/W-Druck?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Such mal nach Google nach dem Problem (vielleicht hilft ein Treiberupdate). Ansonsten würde ich einfach die farbigen Patronen rausnehmen, wenn du s/w drucken willst, sollte der Drucker dann nicht meckern.

Ansonsten frag mal beim Kodak-Support direkt nach, die wissen vielleicht eine Lösung oder sagen definitiv dass das so nicht gewollt ist (hilft ja der Firma, wenn sie mehr Patronen in Farbe verkauft). Zumindest hätteste dann ne echte Aussage und brauchst nicht mehr überlegen, ob es geht oder nicht!

Was möchtest Du wissen?