Drucker druckt schief ( Hp Photosmart 2610)

3 Antworten

Hallo,das Papierproblem hatte ich auch mal bei meinen Epson gehabt.Da war auf einer Seite von der Andruckwalze irgendwie Tinte drauf gekommen.Dadurch klebte es an dieser Stelle und das Blatt lief schief.Da man so aber nicht so einfach dran kam mußte ich die komplette Walze ausbauen und reinigen.War ne sche.ß Maloche.Aber danach lief er wieder einwandfrei.Zu deinen Druckerwagen,mach mal die beiden blanken Führungsstangen sauber mit Waschbenzin oder Nagellackentferner.Anschließend das ganze Gestänge leicht mit Vaseline einreiben,dass sollte auch wunder wirken.Hat es zumindest bei mir.Viel Spass! -:)

er zieht das papier schief ein ? also ich habe einen epson drucker und dort wo man das papier reinlegt gibt es links einen regler den man an das papier anschieben kann sodass es sich anpasst, damit der drucker das papier gerade einziehen kann, ansonsten würde ich mal schauen ob vielleicht staub / krümel den drucker irgendwie behindern ( vielleicht klebt auch irgendwas ), vielleicht mal sauber machen oder kräftig pusten damit die krümel und der staub sich verziehen ( falls vorhanden ), vielleicht gibt es auch ein wartungsprogramm ( kenne mich nicht mit hp aus ) aber ich würde so erstmal anfangen.

Mach mal das Wartungsprogramm.

Was möchtest Du wissen?