Drucker druckt nicht aufs blatt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Heya jojok,

leider hast ja nur Antworten bekommen, die im Grunde eh selbstverständlich sind!

Meine Kristallkugel ist im Moment in der Reperatur, kann also damit nicht raten, aber wäre schon iwie cool, wenn Du uns den Hersteller und das Model des Druckers veraten könntest!?

Achja, verwendet Ihr/Du Originaltinte oder Ersatztinte?

Greetz,

GaiJin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojojk
26.10.2016, 13:40

achso ja sry vergessen zu sagen der drucker ist hp deskjet 5100 und wir verwenden originaltinte

0
Kommentar von jojojk
05.11.2016, 12:40

sry habe die antwort erst jetzt gelesen alle tinten voll testseite lässt sich drucken aber nix anderes

0

Da ist offensichtlich keine Tinte die durch die Düsen gepresst wird. Entweder leer oder Düsen verstopft. Da kein Drucker den Tintenstand prüft sondern nur nachrechnet wieviel er verbraucht haben könnte ist die Anzeige der Tintenstände nur eine Schätzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Düsen sind eingetrocknet. Versuche mal einen Düsentest auszuführen. So kommt ein farbiges Muster raus, wo du gleich siehst, welche Farbe kommt und welche nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,

vielleicht mal die Toner Patronen sichten.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stand der Drucker länger, unbenutzte rum?
Dann könnten die Patronen ausgetrocknet sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojojk
25.10.2016, 22:42

ne der wurde echt oft genutzt

0
Kommentar von Daniel26B
25.10.2016, 22:42

Am besten trotzdem mal die Patronen checken.

0

Was möchtest Du wissen?