Drucker druckt Bilder mit Streifen

5 Antworten

Erstmal benutzt du bitte originale...ich hatte schon mal einen Drucker von Epson,die haben da ihre Mätzchen.Aber jetzt:

Probier mal die Selbstreinigung (vollständig) und versuch über den PC (mitgelieferte Treiber-DVD installieren) eine Fehlerdiagnose zu bekommen.

Dann leere die Warteschlange (falls noch irgendwo Druckaufträge "festhängen") und setz den Drucker auf Werkseinstellungen.Dann Neu starten.

Spätestens dann müsste es gehen.Wenn nicht,dann originale Patronen besorgen und damit probieren.

Und wenn es dann nicht klappt hast du ein defekten Druckerkopf.

0

Das Problem sind glaube ich nicht die Patronen. Wahrscheinlich brauchst du den Drucker viel zu wenig. Zu allem Übel nimmst du den Drucker wahrscheinlich noch vom Strom. Das ist der sichere Tod für einen Tintenstrahl Drucker. Unbedingt immer am Strom lassen und wenn es hat, am Ende die Standby Taste drücken. So ist der Drucker viel besser geschützt. Das Problem bei dir ist, dass einzelne Düsen eingetrocknet sind, darum diese Streifen. Jede Farbe hat mehrere Düsen und nicht nur eine.

Versuche mal eine Reinigung zu starten. Meistens hat es Knöpfe am Drucker um diese zu starten. Wenn 1 oder 2 Reinigungen nichts mehr nützen, ist guter Rat teuer. Eine Reparatur kostet beinahe so viel wie ein neuer Drucker.

Du kannst zum einen mal den Drucker gründlich reinigen - am besten mit dem Reinigungsprogramm, das in den Drucker integriert ist. Desweiteren kannst du auch die Patronen rausnehmen und noch die Düse reinigen. Mein Tipp: Ein Tempo mit destilliertem Wasser nass machen und die Patrone über Nacht darauf legen. Und danach noch das Reinigungsprogramm laufen lassen.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen VG Frederike

Führe mal eine Reinigung des Druckers durch dies kannst du in den Einstellungen.

Ein anderer Grund dafür könnte sein, dass der Druckkopf Kaputt ist. Benutzt du Original Patronen ?

0

nein

0
@TimiiLP

Dann wird es wahrscheinlich der Druckkopf sein. Drucker gehen bei nicht originalen Patronen zügig kaputt.

0

ok

0

Was möchtest Du wissen?