Drucker, der sich gut nachfüllen lässt!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, bei der Canon Pixma Serie z.B. 4850 oder MG5150 lassen sich die Patronen prima resetten. Ich hätte allerdings auch noch einen gebrauchten Canon Pixma IP 3000 rumstehen. (Patronen ohne Chips)www.Hamburg.colortank.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Canon Pixma ist sehr gut. Die Patronen lassen sich leicht nachfüllen und haben keinen Chip oder Ähnliches, das die Befüllung oder Seriennummer speichert.

Allerdings gibt es auch preiswerte Lösungen ohne nachzufüllen. Ich bestelle Patronen für meinen Canon Pixma IP 4000 immer hier:

http://www.druckerzubehoer.de

dort findest Du für fast jedes Modell die passende Patrone zu günstigen Preisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?