Druckdaten fehlerhaft. Warum?

Gutschein Aussenseite 29,9 breit x 10,7 hoch - (Werbung, Grafik, Design) Gutschein Innenseite 29,9 breit x 10,7 hoch - (Werbung, Grafik, Design) druckdatenblatt 1/2 - (Werbung, Grafik, Design) druckdatenblatt 2/2 - (Werbung, Grafik, Design)

2 Antworten

Irgendwie scheint PDF das beleibteste Format dieser Service zu sein, versuch es damit nochmal.

An die Stirn schlag: Ja, genau! JPG ist eigentlich kein Druckformat.
Ach so: mindesten 200 dpi sollte es haben.

0
@FrauAntwort

Hab gerade gelesen, die nehmen auch JPGs :(
Muss also doch was anderes sein.
JPG-Anforderungen beachtet?
300 bis 356 dpi sollens sein.

0
@fragensteller22

hab nochmal geschaut und die schriften 4mm abstand vom rand gesetzt. glaubst du das kann ein grund gewesen sein?

0
@fragensteller22

Zu den 4mm kommt hinzu, dass Hintergrundelemente über den Rand des Endformats hinaus angelegt werden müssen (Beschnitt).

0
@sventheman

Ja, das hat er gemacht. Also die 4mm sind schon inkl. Beschnitt (1 mm). Ich habs mir bei Flyeralarm angeschaut.

0

Irgendwie scheint PDF das "beliebteste" Format dieser Service zu sein

Und bei weitem auch das sicherste Dateiformat gerade für Printaufträge.

0

Das Flyerdesign scheint ja für ein entsprechendes Produkt stehen "echtes Leder - modernes Design" wie kann man dann bitte so ein Flyer als jpg abliefern? So ein Unsinn!!!! Schriften werden komplett gerastert und werden dadurch sehr undeutlich im Flyer zu lesen sein.

Sorry, aber wer soetwas abliefert der darf sich am Ende nicht beklagen wenn es Sch... ausschaut!

WirMachenDruck.de - Erfahrungen mit Kosten?

Hallo,

wenn man bei wirmachendruck.de sein flyer-Format ausgewählt hat und die Anzahl angegeben hat, berechnet die Software ja automatisch den Preis. Bleibt dieser wirklich so oder kommt am Ende noch was an Druckkosten da drauf? Weil man hat ja eigentlich wenn er den Preis schon mal berechnet noch kein Design hochgeladen.

...zur Frage

Gutschein Drucken welche Größe und Auflösung?

Ich soll für einen Freund Gutscheine machen die er dann drucken will.

In was für einer Größe sollten die gemacht werden - Die Online Version hat 2949 x 1502 und eine Auflösung von 150 im Bildformat PNG. Kann aber ja auch in jede Beliebige größe kleiner gemacht werden.

Gedruckt soll werden mit einem normalen Papier Drucker und einem etwas dickerem Papier

Was muss ich für die Druck version beachten?

  • Welches Format ( JPG;JPEG;PNG;...)
  • Welche Auflösung
  • Welchen Farbmodus (Bitmap;Graustufen;RGB-Farbe;CMYK-Farbe;Lab-Farbe)
  • und muss ich was im Farbprofil und Pixel Seitenverhältnis beachten?
...zur Frage

Wie kann ich ein Grafikformat in Word direkt ändern?

Möchte in einer Word-Datei die Grafikformate einheitlich in Jpeg umändern, geht das? Wie sehe ich überhaupt, welches Format die einzelnen Bildern haben? Habe sie direkt in Word eingefügt und nicht als extra Datei.

...zur Frage

bei web.de Bilder in jpeg Format verschicken?

Wenn ich nach dem ich den Anhang eingefügt habe auf versenden klicken will kommt immer nur:

Bilder, die per Drag&Drop hinzugefügt wurden, können nicht versendet werden.

Kann mir jemand helfen, was ich da jetzt machen kann. Habe auch schon versucht das Bild zu komprimieren.

lg LOU

...zur Frage

Muss ein Bild beim Druck wirklich immer mind. 300 DPI haben?

Hey ich bin gerade am Layout unserer ABI Zeitung beschäftigt und habe mal ne kurze Frage.

Im Internet bzw. in Ratgebern liest man immer dass alle Bilder mindestens 300 DPI als Auflösung haben sollen, da sie sonst verpixelt sind. 1. Was passiert, wenn die Bilder schlechter sind? Was ist die untere Schmerzgrenze beim Druck? Also kann man mit 200 - 250 DPI auch noch leben, oder sieht das Resultat dann zu verpixelt aus?

  1. Was passiert, wenn das Bild eine höhere Auflösung hat bzw. ist höher als 300 DPI ein Unterschied zu 300 DPI? Das Titelblatt habe ich in Photoshop mit 300 DPI gemacht, kann es sein dass es dann trotzdem nicht hoch auflösend aussieht?

LG und Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?