Druck zwischen den Zähnen, wie werde ich das wieder los?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zahnseide ist schon einmal ein prima Ansatz. Wenn du die Meterware hast, mache ein/zwei Knoten übereinander auf halber Länge des Seidenfadens und führe die Seide dann durch den Zahnzwischenraum.

Der durch die Knoten entstandenen Knubbel hilft dir, den Fremdkörper (wenn es denn einer ist) heraus zu schubsen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahnseide ... da steckt wass drin. Und wenn das noch so klein ist, das drückt furchtbar. Hab immer so nen Zahnseidestick in der Tasche für Unterwegs ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist was vom Essen zwischen. Nimm mal Zahnseide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuhrpottNiklas
16.06.2016, 00:10

Das kann sein, ich habe vor ein paar Stunden Gulasch gehabt, der war ein wenig durchzogen. Mh.... dann muss ich morgen früh direkt nach DM Zahnseide kaufen.

0

zahnseide? oder vll kommt ein neuer zahn durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Zahnseide und du findest den blinden Passagier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?