Druck in Kopf und Ohren?!?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es kann sein das du eine ohren enzündung bekommst du solltest schnellstmöglich zum hals nasen ohren arzt gehen da wenn es wirklcih eine ohren entzündg sein sollte liegst du nur noch im bett da du dann kein gleichgewichtssin mehr hast ;)

Mit Rotlicht bestrahlen und Salzwasser inhalieren.Wenn es gar nicht besser wird kannst du dir auch ein Zwiebelsäckchen(Zwiebelnn schneiden und in ein Taschentuch wickeln)aufs Ohr legen.Jeweils eine halbe Stunde pro Ohr.Das müsste auf jeden Fall helfen.L.G.

nase mit 2 fingewrn zu halten und mund zu .Dann luft ausatmen.Das machen Taucher für einen Druckausgöleich im Ohr und ich auch ab und zu :D

Was möchtest Du wissen?