Druck in der Bauchmitte - unterleibgegend..schwanger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist gar nicht so selten, dass Frauen schon in den ersten Tagen Veränderungen durch eine Schwangerschaft feststellen. Meist handelt es sich bei den Anzeichen um Übelkeit und ein Spannungsgefühl in den Brüsten. Aber auch häufiger Harndrang kann ein Anzeichen sein...also ich wäre mir nicht so sicher, dass du nicht wirklich schwanger bist. Natürlich kann es auch Einbildung sein, aber ich würde einen Schwangerschaft machen, sobald es sinnvoll ist. Und grübel jetzt nicht so viel: es ist sowieso schon so, wie es ist - schwanger oder nicht schwanger...lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?