Druck im kopf was ist das sterbe ich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hör auf nach irgendwelchen Krankheiten zu googlen!
Das macht Dich auf Dauer zum Hypochonder!

Du hast ganz einfach Kopfschmerzen. Wie Millionen andere Menschen auch schon mal haben.
Du wirst es überleben!

Arzt, sonst nichts.

Die Standard-Google-Diagnose: es ist ein Hirntumor!

Vielleicht aber auch nur ein Spannungskopfschmerz.

Das Internet ist bei aktuen Gesundheitlichen fragen (und ein Schlaganfall wäre das) der falsche Ansprechpartner!

Kinner, kinners, was ist los mit der Jugend?

Gibt es fast nur noch Hypochonder?

Wenn du wirklich einen Apoplex hattest ........

Das ist aber
sehr untypisch, dass Kidis einen Apoplex bekommen.

Hast du bleibende Schäden wie Hämiparesen, Dsyphagie, Dysarthrie oder kognitive Defizite zurück behalten?

Siehste!!!

Was dir in deiner jetztigen Situation helfen kann ist ein Psychologe, der hat möglichkeiten eine Hypochondrie zu behandeln..

Kopfschmerzen und nein du musst nicht sterben

nein das war nur wie so ein kurzer Druck und seitdem ist mir bissl komisch

0
@dxpeaszgxld

Dir ist bissl komisch weil du den kurzen Druck im Kopf unmittelbar mit der Angst zu sterben verbindest / bewertest. 

Eine reines psychisches Problem....beschäftige dich mal mit dem Thema Psychosomatik. 

Die Angst zu sterben ist z.B. in der Pubertät recht dominant, somit sind den Katastrophen- Gedanken Tür und Tor geöffnet, eine Spirale die du unterbrechen musst.....

0

Was möchtest Du wissen?