Druck im Kopf als würde der Schädel gleich platzen

2 Antworten

Hallo ich habe das auch manchmal. Ich würde sagen das ist Migräne. Zum Hausarzt gehen ist sicher gut, aber in dem Moment wo du es dann hast versuch die einfach zu entspannen und tief zu atmen(auch wenn das vielleicht ein bisschen blöd klingt) Schläfen mit kreisenden Bewegungen massieren auch im nacken im Bereich der HAlswirbel. Auf keinen Fall verspannen, denn das macht es nur schlimmer. Und trinken würde ich genug. Wenn es sehr schlimm ist und sehr lang dann kan ich dir "Nurofen" empfehlen, das ist gegen alles eigentlich ;) Hals, Kopf, Fieber...Du kannst aber auch "Dolormin" nehmen das ist im Prinziop das gleiche. DIe Wirkung setzt ungefähr nach einer halben STunde ein. Mir hat es immer geholfen. Ich hoffe ich konnte helfen. Gute Besserung! LG hello05

Schon mal an Migräne gedacht ?

Was möchtest Du wissen?