Druck im Gefrierschrank

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Gefrierschränken herrscht normaler Umwelt-Druck.In Gefrier und Kühlschränken ist die Luftfeuchtigkeit sehr gering.Daher würden Lebensmittel,die nicht Feuchtigkeitsdicht abgepackt sind austrocknen.Des weiteren bekommen Lebensmittel,die nicht verpackt sind "Gefrierbrand".

zumindest kurz nach den Schließen der Tür herrscht etwas Unterdruck da die Luft abkühlt und sich zusammenzieht. Dadurch gehen die Türen dann meist schwerer auf. Da die Dichtungen aber nicht 100% dicht sind gleicht sich das bald aus

0

Hallo

  • die Luft in den Verpackungen "Isoliert" den Inhalt wodurch der Gefriervorgang länger dauert und mehr Energie kostet
  • mit Luft in der Packung sind die Beutel grösser also passt weniger Gefriergut rein wodurch auch der Energieverbrauch auf die Gesamtmasse weniger effektiv ist
  • "pralle" Gefrierbeutel sind "verletzlicher" und müssen daher Dickwandiger sein

In Gefriertruhen ensteht beim Tiefgefrieren durch die Volumenänderung des Gefriergutes ein leichter Unterdruck der wird meist genutzt um die Dichtleistung der Deckeldichtung zu verbesseren. Deswegen machen die beim öffnen manchmal "plopp".

Wenn der Druckausgleich mal erfolgt ist und kein neues Gefriergut eingelegt wird entsteht aber meist kein neuer Unterdruck aber bei Profigefriertruhen saugt eine Vaccumpumpe etwas Luft raus oder es gibt eine mechanische Unterdruckmembrane im Deckel

Bei Gefrierschränken ist das ähnlich aber dort ist eine absolute Abdichtung schwerer umsetzbar.

eng anliegenden, feutigkeitsdichten

Wie kommst du da auf "Druck"?

weil das gerade unser Thema ist und ich heraufinden möchte ob das relevant für die Frage ist.

0
@ooKarinaoo

Wieviele Gefrierschränke mit Druckausgleichventilen oder Druckschleuse kennst du?

0
@ooKarinaoo

Manchmal dienen Fragen des Tippgebers dazu, dein Gehirn in Schwung zu bringen. Das war eine rhetorische Frage.

0
@IRON67

wenn ich Kühlschrankexperte wäre hätte mir das sicher geholfen

0
@ooKarinaoo

Dazu muss man nur ein bissel nachdenken. Enganliegende, dichte Verpackungen haben was mit Volumen und dem temperaturbedingten Austrocknen zu tun.

Wie kann in einem handelsüblichen Gefrierschrank ein anderer Druck herrschen? Das ist kein riesiger Vakuumbeutel.

0

Was möchtest Du wissen?