Druck im Darm, Schmerzen....

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wahrscheinlich wird beim Sitzen eine Stelle abgeklemmt. Dagegen hilft dann nur ab und zu mal zwischendurch aufstehen.

wenn es kommt was machste dann musst du dich grümmen? was machste wenn es bei feiern gehen kommt würde mal mit freund reden immer wenn kommt versuch es mal mit auf bauch drücken

Hallo,

ich an deiner Stelle würde mich morgen an den Hausarzt wenden (telefonisch dürfte reichen) und sagen, das der Termin für Spiegelung erst in 2 Wochen ist. Ob er bzw. die Medizin. Fachangestellten nicht in der Praxis anrufen könnten, damit du eher einen Termin bekommst.

Denn wenn du so arge Probleme damit hast, würde ich nicht lange fackeln. Möchte dir keine Angst machen, um Himmels Willen. Aber die Bauchanatomie ist die komplizierteste vom gesamten menschl. Körper

vielleicht solltest du etwas mehr auf die ernährung achten. mal eine zeit besonders fettarm und auf scharfe lebensmittel verzichten. vielleicht ändert sich dadurch etwas

Besorg dir mal Flohsamenschalen, die löst du in Wasser auf. Die normalisieren die Verdauung! :)

Bewegung ist für die Verdauung schon sehr wichtig, vielleicht ist es auch nur ein verirrter Furz.

Ja, der sich seit 2 Monaten dort rumirrt. Ich mache Sport und bin auch so recht fit

0

Was möchtest Du wissen?