Druck brustkorb,übelkeit und bauchschmerzen?

1 Antwort

Fühlst du dich auch allgemein sehr erschöpft und platt?  Ich kenne diese Beschwerden! Habe sie selbst vor meiner Prüfungsphase bzw. bei vermehrten Schulstress. Hast du schon mal deine Blutwerte untersuchen lasse  oder dein Herz? Druck am Brustkorb lassen auch auf belastende Lebenaumstände,wie du vielleicht jetzt mit dem Prüfungsstress, schließen,kann aber natürlich auch ganz andere Ursachen haben! Das mit den Bauchschmerzen kann ebenfalls mit dem psychischen Druck zusammenhängen,da die Psyche auch durchaus auf den magen schlagen kann. Das beste wäre,wenn der Stress die Ursache für diese Symptome wäre, dass du dir jeden Tag zu einer bestimmten Zeit etwas Entspannung gönnst! So weiß dein Körper,dass er die nötige Ruhe auch in anstrengenden Lebensphasen bekommt und folglich nicht unter belastendem Dauerstress steht

Wünsche dir auf jeden Fall ne gute Besserung und viel Kraft beim Lernen!

LG

 - (Übelkeit, Bauchschmerzen Brustkorb druck)

Bestes und effektivstes Mittel gegen Übelkeit?

Kein Freund von Ferndiagnosen, aber ich frage mich, was denn das beste Mittel gegen Übelkeit ist ?

Mir ist seit gestern permanent schlecht. ich kann kaum noch arbeiten und früher, wenn dies passiert ist, half es, wenn ich was proteinreiches gegessen habe. Leider hilft es diesmal nicht

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Gaviscon?

Hat jemand erfahrung mit Gaviscon? Hab seit gestern Sodbrennen und übelkeit (leichte Gastritis). Hilft das was ?

...zur Frage

hilft kamillentee gegen übelkeit und bauchschmerzen?

hallo ich weiß es ist gegen entzüdungen aber kann es auch gegen übelkeit und bauchschmerzen helfen ?

...zur Frage

Hilft "Rennie" gegen Übelkeit? Bzw was könnt ihr sonst empfehlen?

Hallo, mir ist heute seit mittags total schlecht. Als ich vorher nachhause gekommen bin habe ich sofort geschaut ob ich etwas gegen Übelkeit dahabe - habe nur Rennie gefunden, was jedoch primär bei Sodbrennen hilft. Nun meine Frage kann ich es bei Übelkeit auch nehmen? Hilft es, hilft es nicht oder schadet es sogar? Inzwischen habe ich schon 2 Tassen Kamillentee getrunken, es wird aber nicht besser...übergeben will ich mich nicht, wenn es sich irgendwie vermeiden lässt :P Vielleicht habt ihr ja sonst noch Tipps was ich machen könnte? Morgen sollte ich auf jeden Fall wieder fit sein! Danke schon mal!

...zur Frage

Verstopfung, Blähungen und Übelkeit

Ich hab jetzt schon seit einer Weile Verstopfungen und letzter Gang aufs klo war am samstag, da hatte ich jedoch danach immernoch dieses "volle" Gefühl. Dazu kamen noch Bauchschmerzen, Übelkeit und Blähungen. Allgemein fühle ich mich als würd ich gleich platzen. Ich hab ein sirup verschrieben bekommen aber das hilft soweit auch nicht wirklich. Das einzige was es bewirkt hat waren nur noch mehr Blähungen. Hattet das vielleicht auch schon jemand? Oder weiss, wo genau das Problem liegt? Ich ernähre mich relativ gesund und mache jeden abend so 15-20 min. Sport. Beim Arzt war ich auch schon und mir wurde Blut abgenommen aber ich muss halt demnächst nochmal hin für die Ergebnisse. Mir gehts echt richtig schlecht, ich bin total verzweifelt:( Hab schon vieles Probiert vom Wärmen bis hin zum kaffee aber es hilft einfach nicht..

...zur Frage

Sodbrennen & Übelkeit gleichzeitig, was hilft?

So kann ich nicht einschlafen :(

Welche Tipps habt ihr?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?