Druck auf Ohren plötzlich, was tun

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann auch am Ohrenschmalz liegen, das ist insbesondere dann wahrscheinlich, wenn Du Druck um die Ohren hast und leichten Schwindel. 5 - 15 Minuten mit lauwarmem Wasser spülen, dann sollte es sich lösen und herausfallen. Am besten mit einer Spritze direkt ins Ohr (aber so, dass das Wasser wieder raus kann!), ein HNO würde im Zweifel den Pfropfen direkt mit der Pinsette herausholen oder ggf. auch spülen.

Das geht in Richtung Tinitus,und da fliegt die Sch.... durch den Ventilator

Nase zu und Druck aufbauen, also aus Nase ausatmen, danach mit dem Kiefer nach unten klappen

Was möchtest Du wissen?