druck auf den linken ohr...was kann ich tun?

4 Antworten

Bakterien sind während Deiner Krankheit ins Mittelohr gekommen. Weil es dort schön warm ist, haben Sie sich vermehrt. Deine körpereigenen Abwehrzellen haben dort einen Kampf mit Ihnen ausgetragen und... verloren. Dadurch ist da jede Menge Schleim drin. Der kann da nicht raus, denn das Trommelfell versperrt Ihnen den Weg. Ein Druckausgleich mit geschlossener Nase würde Ihnen den Weg in den Gehörgang frei machen. Leider wird dabei das Trommelfell zerstört! Daher geh´ am Besten zum Arzt. Der schaut mal durch das Trommelfell und verschreibt Antibiotika und Nasenspray. Eine wirksamer Schleimauflöser...

Nase zuhalten und Mund zu machen und sozusagen pusten. Kann ich schlecht erklären. Oder den Mund mal weit aufmachen bzw. gähnen.

hallo

mich würde wunder nehmen ob der schleim in deimem ohr wieder weg ging? habe diesen blöden schleim nun auch seit einigen tagen nach einer erkältung im linken ohr. keine schmerzen aber ein unangenehmes druckgefühl.

mit erkältung in die eishalle

Hallo, ich bin leicht erkältet und wollte heute Mittag in die eishalle gehen. Deshalb wollte ich fragen ob ich wenn ich mich gut warm anziehe in die eishalle gehen kann?

...zur Frage

Schnupfen , Ohrendruck und Knacken?

Hallo Ich habe seit 2 Tagen eine Erkältung , Nase zu ganz normal. Heute Morgen habe ich aufeinmal auf dem Linken Ohr angefangen schlechter zu hören Mitlerweile höre ich fast garnichts mehr auf dem Linken Ohr und wenn ich mich bewege tut es manchmal im Ohr weh und macht komische Geräusche . Habe Nasenspray genommen meine Nase ist seit 2 Stunden etwa wieder frei und ich kann wieder durch atmen nur mein Ohr ist immernoch im gleichen Zustand was kann ich tun? Bitte um schnelle Hilfe!

...zur Frage

Druck auf Ohr, erst rechts, dann links, dann beide :(?

Hallo liebe Community,

war gestenr im Schwimmbad und bin mehrmals vom 5 Meter Brett gesprungen. Gestern war allerdings noch nix, erst eben nach dem Duschen. Eben war mein rechts Ohr zu und dann hab ich mein Kiefer so bewegt, wie man es halt macht wenn Druck herrscht. Jetzt ist das Problem auf dem rechten Ohr weg, aber auf dem linken Ohr wieder da. Nach nochmaligem versuchen der verschiendenen Methoden sind nun Beide Ohren zu xD...Gähnen,kauen,schlucken.... bringt alles nix. Was kennt ihr noch? Übrigens hab ich eine leichte Erkältung ( vielleicht was damit zu tun? )

Hilfe bitte, ist ein schreckliches Gefühl, so zu hören!

M.f.g SnapTrap

...zur Frage

An einem Ohr taub!? Panik :((

Hey Leute, seit gestern so gegen Mittag ist mein linkes Ohr aufeinmal sowas wie taub. Ich hoere an dem Ohr viel schlechter und das merke ich auch so ohne mir das gute ohr zuhalte. Zum Beispiel kommt ja beim Schlucken immer in den Ohren ein Druck nach außen, aber das geht beim linken nicht mehr, oder wenn ich die Zähne zusammenbeiße oder generell spreche, hör ich das nur ganz schlecht mit dem linken Ohr! Hab dann meine Nase zugehalten und mit der Nase ausgeatmet um Druck an beiden Ohren zu machen, weil normalerweise ging das früher auch dann immer besser, aber nun kann ich noch weniger hören an dem Ohr!! Habe mir auch überlegt obs daran liegt dass ich bisschen krank bin und meine Nase nur auf einem Loch verstopft ist, also habe ich Nasenspray benutzt, kann wieder frei Atmen, aber höre immer noch schlecht :(( (am Ohrenschmalz liegt es hundert pro nicht !) Ist das normal? Oder Ist es notwendig damit zum Arzt zu gehen? Weil ich absolut KEINE Zeit habe diese Woche noch zum Arzt zu gehen, aber andererseits will ich nicht auf ewig taub werden :(

...zur Frage

Komisches starkes stechen am Kopf?

Ich habe so ein komisches stechen bzw so ein Druck auf keiner linken Kopfseite. Es tut so weh , weiss einer was das ist oder was ich dagegen tun kann?😞
(Das auf dem Bild bin ich nicht aber da wo es umkreist ist , tut es bei mir weh)

...zur Frage

Halsschmerzen dadurch ein Druck im Ohr oder Kiefer

Guten Abend an alle die das Lesen,

ich hab jetzt schon ungefähr 3 Tage mit Halsschmerzen zu kämpfen. Als ich heute Mittag in der Stadt war, habe ich auf einmal einen Stark auftretenden Druck auf meiner Linken Kieferseite gespürt, der dann auch ins Ohr gegangen ist, den ich immer noch habe. Grimassen ziehen tut ziemlich weh. Was nun ? Kann mir jemand bitte helfen ?

P.S bin im Ausland.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?