Druck auf dem Augenlid

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich empfehle dir wirklich zum Arzt zu gehen und nicht nachzugeben, bis die Ursache geklärt wurde. Meine Oma hat das auch gehabt. Die Ärzte haben sie als Simulantin abegetan und später wurde doch festgestellt, dass es ein Tumor war.

Der Körper hat seine Eigengesetzlichkeiten und Bedürfnisse, da gibt es viele Phänomene. Ich würde nicht jedes Mal einen Gehirntumor dahinter vermuten. Auch psychosomatisch läßt sich vieles erklären.

.

Besorgnis ist übrigens auch ein häufiger Grund für Mißbefinden - und demgegenüber ist Liebe und Vertrauen zum Leben eine Ursache für Wohlbefinden und Glücklichsein.

ist bestimmt nur muskelzucken :)...hab ich auch manchmal...vielleicht sind deine augen nur müde oder du sitzt zu lange am pc :P...wenn du aber etwas ernstes vermutest, lass dich durchchecken!!!

Was möchtest Du wissen?