Druck im Hals oder Kehlkopf was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht hast du Iodmangel. Dann vergrößert sich die Schilddrüse nämlich leicht. Am besten beim Arzt einmal überprüfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine sorgen machen, wenn es mal einen tag ist. wenn es länger andauert kann das das der berühmte kloss im hals sein, der eigentlich nicht da ist, den man aber spürt. überlege , ab du zu oft vieles nicht aussprichst. und lass in den nächsten tagen den arzt mal in dienen hals gucken, dann weisst du mehr. gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mandeln vielleicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?