Drop box Frage?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich aus dem angeblichen Gelaber, wie es AuWeia nannte, mitbekommen habe, hast du ein Android Handy.

Du kannst alles auf Dropbox hochladen und bei dir auf dem Handy löschen.

Bei Android ist nur eine Sache sehr gefährlich.

Niemals darfst du unter Einstellungen, Anwendungsmanager unter Dropbox die Daten löschen.

Das löscht deine gesamte Dropbox gleich mit.

Ist mir mal passiert.

Und selbst die Daten auf deinem Computer sind weg.

Trotzdem solltest du deine Dropbox mit dem Computer synchronisieren und am Besten alles nachher aus diesem Computerordner auf einem USB-Stick sichern.

Nur für alle Fälle.

Hinweis:

Die Daten sind bei der gelöschten Dropbox noch 30 Tage im Papierkorb und können, leider nur einzeln Stück für Stück, von Hand wiederhergestellt werden, was sehr Mühsam sein kann.

Hast du die aber auf einem USB-Stick und kopierst die anschließend wieder in deinen Computerordner, hast du innerhalb weniger Minuten deine Dropbox wieder gerettet.

Kurz gesynct und alles ist wieder gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Makoto22
25.06.2016, 11:07

OK vielen dank für deine ausführliche Antwort

0

Was möchtest Du wissen?