Drohungen vom Autoverkäufer-Rate offen

7 Antworten

Rechtlich gesehen darf er es natürlich nicht so einfach abholen. Das ist aber einem "Händler von Ecke" eher egal. Er macht es einfach und Du müsstest dann auf Herausgabe klagen. Bringt aber auch nicht sehr viel, da Du ja bis zum 7.06. zahlen willst. Rechtlich ist es natürlich dein Auto, aber wer nicht zahlt muss manchmal auch die Konsequenzen spüren. Ich denke aber, wenn Du vernünftig mit ihm persönlich redest, ihm die angebotenen 50,- Euro gibst, wird er schon zustimmen. Nehme einen Zeugen mit und fahre nicht mit deinem Auto sondern mit dem Auto vom Zeugen. Sonst musst Du vielleicht zu Fuss zurück gehen.

Bei Ratenkäufen ist es üblich, dass es einen Eigentumsvorbehalt gibt. Persönliche und berufliche Gründe, seinen Ratenverpflichtungen nicht nachzukommen, brauchen den Verkäufer nicht zu interessieren. Dann muss man sich das Geld für diese ausstehenden Raten eben anderswo besorgen.

Bis das Auto komplett bezahlt ist bleibt das Auto Eigentum des Verkäufers.Er hat ja auch den Kfz-Brief.Ja wenn nicht gezahlt wurde kann er das Auto abholen.Aber sprecht nochmal mit ihm ob er nicht einen Aufschub der Zahlung gewähren kann.Das macht man eigentlich bevor man nicht zahlen kann.

So einfach geht das mit dem Abholen nicht. Er muss schon den Rechtsweg einhalten.

0

Während laufender Kfz Finanzierung Fahrzeug wechseln?

Hallo folgender Fall.

Wir haben Dezember 2017 ein Auto gekauft preis 30.000 davon 7.500 Anzahlung Rest über 4 Jahre Bei der Autohausbank finanziert.

Nun juli 2018 wollen wir das Auto zurück geben und ein Diesel holen da sich die Fahrleistung von 10.000 auf 25.000 jährlich erhöht hat wegen Arbeitsplatzwechsel.

das neue Auto kostet 37.000. unser aktuelles wird mit 19000 bewertet Restschuld laut Bank ca 22.500.

die fehlenden 3.500 werden auf die neue Finanzierung draufgepackt. Die neue Finanzierung ist ohne Anzahlung.

Was passiert nun mit der Anzahlung von 7.500 beim ersten Autokauf?

Danke vorab

...zur Frage

1. Autokauf - wie ist der Ablauf?

Hallo Community,

Ich habe eine folgende Angelegenheit. Ich möchte mir innerhalb der nächsten Wochen mein erstes Auto kaufen - nur leider habe ich keine Ahnung wie das ganze funktioniert.

Das Problem bei der Sache: das Auto steht bei einem Mercedes Händler 630km entfernt und ist ein Vorführwagen. Eine Überführung zu mir ist leider nicht möglich.. Warum auch immer.

Wie funktioniert jetzt die ganze Geschichte? Ich habe bis jetzt noch kein Auto gehabt und noch nie eins versichert. Was sind nun meine Schritte? Nebenbei: ich bin kein deutscher Staatsbürger - falls relevant ;)

Einen Kaufvertrag habe ich noch nicht, diesen werde ich wohl abschließen sobald ich im Autohaus bin, das Auto Bar bezahle und damit (hoffentlich) direkt nachhause fahre. Laut Händler wird in den Vertrag auch gerne eine Klausel aufgenommen, welche versichert dass das Fahrzeug keinerlei Mängel hat (optisch und technisch).. Somit kann ich auf eine vorab Besichtigung verzichten.

Was sind meine Schritte? Erst die Versicherung kontaktieren? Dann ein Kurzzeitkennzeichen beantragen? Auto abholen, überführen und dieses dann korrekt anmelden? Was brauche ich für Informationen für die Anmeldung der Kennzeichen und der Versicherung? Wie sieht es bei dem Kaufvertrag aus? Benötige ich einen Versicherungsnachweis, perso und eine Meldebestättigung oder was noch? Wäre super, wenn mir jemand, ohne blöde Sprüche o.ä., weiterhelfen könnte.

...zur Frage

Gebrauchtwagen in Raten bezahlen?

Hallo. Ich möchte mir einen BMW 535d E60 oder einen BMW 545i E60 zulegen. Ich bin am überlegen, ob ich das Auto von einem Händler kaufe und den Kaufbetrag in Raten bezahle. Wie funktioniert das genau? Einigt man sich mit dem Händler vor Ort über ein Anbebot? Macht man Vorschläge wieviel man pro Monat bezahlt? Gibt es eine Anzahlung? Wie hoch wäre eine monatliche Rate bei einem Fahrzeugwert von 9.000€?

...zur Frage

brauchen dringen Hilfe wegen eines privaten Autoverkäufers

hallo Leute

Folgendes ist passiert

Wir haben Anfang Januar einen Fiat Punto von einer privaten Person gekauft per Vertrag haben wir eine Anzahlung geleistet und der Rest sollte in Monatlichen Raten bezahlt werden

Der Verkäufer wollte die den Wagen an diversen Stellen in Ordnung bringen und fahrtauglich machen bzw über den Tüv bringen

Auf mehrfacher Anfrage haben wir erfahren das der Mann den Fiat Punto bis heute nicht fertig gemacht hat und haben von ihm übergangsweise seinen Zweitwagen (Opel Corsa) bekommen damit wir überhaut ein Auto haben weil unser Wagen abgemeldet werden musste

Mittlerweile ist es wohl so das der Mann wohl den Fiat Punto aus finanziellen Gründen nicht fertig bekommt und wir dafür den Opel Corsa nehmen sollen was für uns auch okay wäre

Jetzt schreibt dieser Verkäufer plötzlich eine sms das für den Opel Corsa den er uns seit Febuar 2015 ersatzweise geliehen hat eine Versicherungssumme von 350 € fällig sei die sofort auf sein privates Konto überwiesen werden muss

Auf Anfragen wie der Betrag von 350 € zustande kommt bekommen wir keine Reaktion Auch auf die Anfrage der Versicherung bzw Versicherungsnummer Kontodaten der Versicherung damit wir das Geld direkt an die Versicherung überweisen können kam keine Reaktion und nur seine Kontodaten

Wir wollten den Opel Corsa eigentlich jetzt Ende April auf uns ummelden aber es stehen ja noch die 350 € im Raum

Und zur Ummeldung will der Mann unbedingt mit kommen

Habt ihr Infos für uns wie wir uns am besten Verhalten können ?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe

...zur Frage

Anzahlung für Auto, aber erst später abholen?

Hallo, ich möchte mir ein Auto auf Raten kaufen und meine Situation stellt sich wiefolgt da: Das Auto kostet 10.490€ (Jahreswagen) und ich habe eine Anzahlung von 3.500€, ich brauche das Auto erst ab Mitte Juli, aber ich befürchte, dass genau dieses Auto dann nicht mehr zur Verfügung stehen wird (kaufe beim Händler). Ginge es, die Anzahlung jetzt schon zu zahlen, aber ich hole das Auto erst im Juli ab und lasse es zu, also sodass die Versicherung erst ab Mitte Juli zu zahlen ist (hoffe es ist verständlich, wie ich das meine)? Und wenn ja, wann muss ich dann die erste Rate bezahlen? Im Juli oder Im August? Hoffe mir kann jemand weiterhelfen, vielen Dank!

...zur Frage

Anzahlung MediaMarkt?

Muss ich eine Anzahlung leisten wenn ich mir bei MediaMarkt etwas auf Raten kaufe (ca. 800€) für 20-30€ Mtl.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?