Drohung eines Polizisten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja ohne Grund wird das alles nicht passiert sein. Die Wahrnehmung der Beamten wird sicherlich mit deiner auseinander driften, aber ich würde hinterfragen, was zu der Vorgehensweise geführt hat. Als Beteiligter ist es dein Recht es zu erfahren.

Mal abgesehen davon, dass die zeitliche Abfolge unverständlich ist, kann ich mir nicht ganz vorstellen, dass das Auto auseinandergerissen wurde. Könntest Du mal ein paar Bilder posten? Vielleicht ist mein guter Glaube wirklich falsch angebracht. Wo hast Du denn Deine Jacke gelassen? Bist Du schon ohne Jacke von zuhause aus losgefahren?

Es gibt einige Anwälte die genug Eier in der Hose haben solchen Geschehnissen auf den Grund zu gehen. Findest Du online. 

Das Auto würde ich im übernommenen Zustand filmen. Handy hat heute ja fast jeder Mensch. Damit ist es ja kein Ding. 

Tja, bist du selber schuld, wer sich mit Drogen abgibt hat es nicht anders verdient. Was dem eventuellen Schaden an deinem Auto anbelangt, sollte er sich wirklich nicht mehr reparieren lassen dann kannst du das mit Sicherheit der Polizei in Rechnung stellen. Was die Gewalt bei der Blutabnahme anbelangt, so ist die Polizei völlig im Recht. Hättest du dich geweigert, freiwillig eine Blutabnahme machen zu lassen, hätten sie dich zwingen können. Aber ganz egal wie man es dreht und wendet, es hat einfach etwas damit zu tun dass du schon längere Zeit wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz bekannt bist. Für die Zukunft kannst du dir also selber überlegen, wie du auftreten möchtest: als Drogi oder als normaler Mensch.

Chris10021999 08.05.2016, 03:43

Tja, bist du selber schuld, wer sich mit Drogen abgibt hat es nicht anders verdient.

Woher weißt du denn, ob der Fragesteller mit Drogen zu tun hat? Vielleicht hatte er auch gar nicht gewusst, dass einer seiner Kumpels Drogen mit hatte.

0

Deine Geschichte kann nicht Stimmen, Kind. "Ich bin um acht Uhr früh heimgekommen." Du hast das heute gefragt und wir haben es erst 7:28 Uhr.

blackforestlady 07.05.2016, 07:32

@Sk...Nach dem Schreiben zu urteilen ist der Fragesteller noch nicht nüchtern.

0

Gute Geschichte, aber pass auf das du dich nicht selbst enttarnst. Du hast geschrieben das du heute um 8:00 zuhause warst.. Wir habens jetzt 7:40

Was möchtest Du wissen?