Droht mir eventuell eine Strafanzeige wegen Betrug?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

das kann wirklich einen dollen Knall geben, weil Du dich da eingemischt hast. Selbst wenn Du deinen Kopf noch aus der Schlinge bekommst, kann es sein, dass Du dir dein Jobticket abschminken kannst. Sowas sehen die Verkehrsbetriebe nämlich überhaupt nicht gerne.

Warte erstmal den Rückruf ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohje...hier sind wirklich beide Wege offen, bleibt abzuwarten...Du hättest besser behaupten sollen Du wärst betrunken gewesen und hattest Dein Ticket nicht dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jay611
11.04.2016, 17:52

Mein Bruder ist erwischt wurden nicht ich

0

Das ist versuchter Betrug und strafbar. Wenn der Verkehrsbetrieb Anzeige erstattet, kommst du da nicht mehr raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war wohl ganz dumm, auf diese Weise auf sich erst aufmerksam zu machen. Wahrscheinlich folgt keine Strafanzeige, aber ein saftiges Busgeld.
Wieso willst Du jemanden schützen, der Schwarzfahrer ist? Alles im Leben muss bezahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja da kommst du nicht raus ob das ne anzeige gibt weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?