Drohnen liefern Pakete aus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die FAA (Federal Aviation Administration) teilte erst vor Kurzem in einer allgemeinen Stellungnahme zur bestehenden Gesetzgebung mit, dass die Lieferung von Paketen mit Drohnen verboten ist. Begründung: Bei der Drohnen-Auslieferung von Bestellungen gegen eine Gebühr handele es sich nicht um eine Freizeitbeschäftigung, sondern um einen kommerziellen, nicht genehmigten Flugbetrieb. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenhorn
05.02.2017, 15:39

Danke für die Antwort. Aber es wird irgendwann so kommen dass Drohnen überall rumfliegen

0

Ich halte das für ein Experiment oder für eine Studie, was derzeit machbar wäre. Ich glaube nicht, daß das zur tatsächlichen Ausführung kommt, denn wo bliebe dann die sichere Zustellung in die Hände des Empfängers. Etwa die Ware vor der Haustür abwerfen ?

Drohnen können ja von anderen verfolgt und aus der Bahn geworfen werden.

Die so gelieferte Ware ohne sofortige Empfangsbestätigung kann auch von Fremden wieder weggenommen werden.

Also ich halte das Vorhaben für eine "Schnapsidee"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekloppte Idee: So ein Zeug kostet reichlich Arbeitsplätze und was für Unfälle daraus resultieren können, weiß ja (noch) niemand. Da muß ich im Nachhinein dem ollen Ulbricht etwas recht geben: Man muß nicht jeden Mist machen, weil er möglich ist. Ulbricht bezog sich auf das Jää,jääh der Beatles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wird nichts, jedenfalls nicht, so lange nicht alle bundesbürger amazon prime kunden sind! und das kannst du vergessen. ich, meine BF und zwei gute freundinen von uns sind standhafte Amazon-verweigerinnen!

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss es. Der Standardversand per Drohne wird in Deutschland nix, da sind die Hürden für den Flugverkehr über bewohntem Gebiet viel zu hoch. Ausnahmen, z. B. für den Transport von wichtigen Medikamenten z.B. auf eine der Inseln sind vielleicht möglich.

Wo sollen die Drohnen denn die Pakete abliefern? Auf Deinen Balkon werfen? Im Vorgarten ablegen? In den Schornstein schmeissen?

Per Teleskoparm klingeln, dann warten, bis der Kunde an die Tür kommt, per Gesichtsvergleich prüfen und dann ausklinken? Und das alles zehntausendfach jeden TAg?  Nee, das wird nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenhorn
05.02.2017, 15:54

Und wir werden auch niemals auf dem Mond landen

0

Zum Glück wird das noch etwas dauern, die Hürden bei der Auslieferung sind doch recht hoch. Beispiel: Was soll die Drohne machen, wenn sie (was sicherlich häufig vorkommt) in ein Hochhaus ausliefern soll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenhorn
05.02.2017, 15:37

es an der Eingangstür abliefern?

0

Was möchtest Du wissen?