Drohne im Grand Canyon erlaubt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz klar: innerhalb des Grand Canyon National Parks ist es nicht erlaubt. Nachzulesen auf der Seite des NPS. Gleiches gilt übrigens für alle anderen National Parks in den USA.

Wenn Du also Deine Drohne starten willst, dann musst Du das außerhalb der Grenzen des National Parks tun. Überleg Dir aber vorher, welchen Einfluß das auf die Tierwelt dort hat. Viele Tiere haben Angst vor den Drohnen und das ist es sicher nicht wert, um den tollsten Film irgendwo hochzuladen.

Hallo pm2010,

"Wer mit einer Drone über den Grand Canyon fliegen will, darf das nicht. Nationalparks in den USA verbieten den Einsatz von „unbemannten Fluggeräten“ in ihrem Luftraum. "

https://www.wired.de/collection/tech/hilfe-fur-hobby-drohnenflieger

So unnötig -.- man könnte so schöne Aufnahmen machen...

0

Pauschal werden das nur wenige Leute beantworten können.Da müsstest du eigentlich die dafür zuständigen Behörden fragen

Drohne fliegen im Rheinpark (Köln)?

Ist es erlaubt die Drohne im Rheinpark (köln) und dann auch über den Rhein zufliegen, solange die Drohne im Sichtbereich ist?

...zur Frage

Warum kann in Deutschland kein Grand Canyon entstehen?

...zur Frage

Phantom 3 Drohne auf eigenem Grundstück fliegen?

ist es nach akueller Gesetzeslage (Q 2 / 2017) erlaubt, in einer Wohngegend (Stadt) auf dem eigenen Grundstück zu fliegen, sofern keine Aufnahmen gemacht werden und die Kennzeichnungspflicht mit den Angaben zum Besitzer der Drohne eingehalten werden?

...zur Frage

Durch welche Staaten geht der Grand Canyon?

...zur Frage

Wann zählt ein Drohneneinsatz als "gewerblich"?

Hi,

ich habe vor mir eine Drohne (DJI Phantom 3) zu holen. Dazu passend natürlich eine private Haftpflichtversicherung, die Foto- und Videoflüge, autonomes Fliegen und Fliegen im Ausland mit einschließt. Die Frage ist, wenn ich mich an die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich Plätze, an denen ich fliegen darf etc. , halte, ob ich dann die Aufnahmen auch im Internet veröffentlichen kann. Bzw. wenn ja, interessiert das wirklich jemanden, wenn ich die Videos dann z.B. monetarisiere? Und wie sieht es aus wenn ich (bin freiberuflicher Fotograf, auch als solcher angestellt bei einer Lokalzeitung) ab und an mal eine Drohnenaufnahme der Zeitung gebe? Dafür bekomme ich ja Geld, aber theoretisch kann mir ja keiner nachweisen dass ich vorher schon die Absicht hatte damit Geld zu verdienen oder?

...zur Frage

Kann man einen Helikopterflug über den Grand Canyon vor Ort buchen?

Meine Mama und ich fliegen im März nach Las Vegas und wollen evtl. einen Helikpterflug über den Grand Canyon machen. Kann man das auch vor Ort buchen? Da es sich ja um ein paar hundert Euro handelt wäre es ganz schön, wenn man das spontan entscheiden könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?