Drogentests?

5 Antworten

Wenn du Fahranfänger bist(also noch Probezeit hast), ist die Pappe auf jeden Fall weg. Mit Nachschulung, und allem ZIP und Zap. Da verstehen die bei Drogen keinen Spaß. Da macht auch die Menge keinen Unterschied .Ansonsten kommt es auf die Blutprobe, und die darin enthaltenen Konzentration an. Die Mengen sind bei Koks aber sehr gering. Daher gehe ich davon aus das du, sollte die Blutentnahme auch eindeutig positiv sein, auf jeden Fall mit einem zeitlichen Führerscheinentzug rechnen musst. Inclusive einer empfindlichen Geldbuße.

Wie kannst du dir da so sicher sein ich mein das waren echt Max 0.1 g und 48 Stunden und nein bin aus der Probezeit raus hast du diese Erfahrung schon mal gemacht ? 

0

bluttest wäre für dich besser gewesen..das zeug ist im blut nicht so lange nachweisbar wie in urin(denke mal du wurdest aufgrund von einem Urintest getestet)

Ich habe ein Fehler begangen das weiß ich und unnötigen antworte bitte ich zu unterlassen und ich war besoffen und hätte nicht gedacht das ich sowas nehme und ich hab das nicht Mal gemerkt außerdem bin ich 48 Stunden danach angehalten hätte gedacht das es beim einmaligen Vorfall draußen seih und das war nicht der Fall ich werde sowas nie wieder machen das ist mir schon klar 

Medikinet im Drogentest nachweisbar?

Hallo,

bin in einem Internat an dem ab und zu mal Routine Drogentests gemacht werden. Dort wird das Standard Zeug getestet wie Gras und Kokain. Haben vor 2 Tagen mit einem Kumpel Medikinit geschnupft... etwa 20mg. Sollte ein Test auf mich zukommen, kann dort etwas positives ausfallen oder wird das nicht angezeigt? PS: habe kein Rezept oder anders.

habe es zum ersten Mal genommen

...zur Frage

Verkehrskontrolle komischerweise Kokain positiv - wie kann es sein?

Hey Leute ich weiß die Geschichte ist sehr unglaubwürdig aber sie ist so passiert !

Mein Freund hat Kokain konsumiert und hat mir eine Zigarette gegeben die er 10 min in der Hand voll geschwitzt hatte. Ich habe die Zigarette dann geraucht und wurde kurz darauf in einer Verkehrskontrolle auf Kokain durch speicheltest positiv getestet. Dann wurde mir beim Arzt Blut abgenommen wer kann mir jetzt Informationen geben oder weiterhelfen ?

Kann es vielleicht sein, dass ich sein Abbauprodukt durch den Schweiß geraucht hab und der bluttest positiv ausfällt ? 

...zur Frage

Führerscheinentzug wegen Amphetamine in Blutprobe beim fahren.steht sowas im Führungszeugnis?

vor ca. 10 Monaten würde ich von Polizei angehalten,und ein schnelltest wegen Drogen gemacht.da es positiv war,musste noch Bluttest machen,es war auch positiv, wurde meinen Führerschein entzogen.ich habe 500€ Bußgeldstraffe bekommen. Meine Frage ist das,ob sowas in einem Führungszeugnis eingetragen werden? Bin sehr dankbar wenn mich jemand informiert.

...zur Frage

WWie lange darf man kein auto fahren wenn man Kokain genommen hat ?

Hab mal ne Frage ein kollege von mir wurde nach 2 Tagen angehalten nachdem er Kokain gezogen hat und bei im kam im Urin positiv kokain im Urin er musste dannach eine Blutabnahme abgeben

...zur Frage

2,0 Promille Blutkontrolle bei der Polizei, eine Woche zuvor gekifft, wird auf thc getestet/bzw. angezeigt?

ich habe nach einer Alkoholfahrt mit auf die Wache müssen, für einen Bluttest, ich habe eine Woche zuvor gekifft. Ich frage mich mit was für Konsequenzen ich rechnen muss und ob bei dem Bluttest auch auf Thc getestet wird? lieben Gruß j.

...zur Frage

Wie lange dauert es bis das Ergebnis vom bluttest da ist?

Ich muss im Krankenhaus demnächst ein bluttest machen wegen Konsum von Drogen werde auf alles mögliche getestet (Cannabis,Kokain usw...) und wollte daher fragen wie lange es dauert bis das Ergebnis da ist ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?