drogentest im zug nach Amsterdam urlaub

3 Antworten

Im Zug kannst du zu sein wie 1000 Holländer ;-) macht gar nichts, solange du nichts mitnehmen willst. Das mit dem Auto ist schon eher ein Problem. Da keine Grenzwerte festgelegt sind, ist eigentlich jede Menge im Blut strafbar. Solange nichts passiert geht das ja noch, aber wenn dir etwas passiert, wird das bös ins Auge gehen. Wie lange der Stoff nachweisbar ist, hängt auch ein bisschen von den Umständen und der konsumierten Menge ab. Im Zweifelsfall kann man mit bis zu 3 Wochen rechnen, wenn nicht gar mehr. Nur ob es so lange mit den Schnellteststreifen noch nachweisbar ist, weiß ich nicht.

Warum sollten Drogentests durchgeführt werden? der Konsum ist nicht strafbar..

Der Besitz aber! Bei einem Drogenwischtest ist auf jeden Fall von Besitz auszugehen, weil man es in der Hand hatte.

0
@AaronKl

Dazu sind Drogentest nicht da... Wenn du es in der Hand HATTEST, und es nrigendwo mehr hast, besitzt du es nicht. Damit ist die Sacher erkleidgt, Drogen bessesen zu HABEN, ist KEINE Straftat.

Nur weil du mal ein Messer in der Hand hattest, bist du ja auch kein Mörder, wenn irgnedwo in deiner Nähe eine Leiche mit Stichwunde rumliegt.

Außerdem wird da meiste Zeugs abgepackt verkauft, dass nimmnt nman nicht direkt in die Hand, und selbt wenn, bleiben nicht genug Snachweisbare Spuren zurück.

"Bei einem Drogenwischtest ist auf jeden Fall von Besitz auszugehen, weil man es in der Hand hatte."

FALSCH: Das Einzige, was man damit nachweisen kann, sofern das überhaupt geht, ist, das du Drogen in der Hand hattest..

0

Das ist eine gute Frage, besonders das mit dem Auto fahren würde mich auch interessieren

Was möchtest Du wissen?