Drogentest bei Fahrschule?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaub nicht, aber Drogen und Auto fahren vertragen sich so oder so nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
STheVoi 11.09.2016, 22:53

Was ist wenn man vor 1 Monat Cannabis konsumiert hat? Dadurch wird man ja nicht mehr beeinträchtigt, ist aber immer noch nachweisbar

0
lowrider0 12.09.2016, 01:51
@STheVoi

Brauchst du dir garantiert keinen Kopf zu machen^^. Selbst wenn du gestern Gras geraucht hast ist das Schnuppe. Teure Untersuchungen werden nur eingeleitet, wenn es sich lohnt, also wenn es um grosse Unfälle oder Verbrechen etc. geht.

0
rachtzehn 12.09.2016, 09:31

Cannabis kann noch Tage nach dem Konsum Nebenwirkungen haben. Also das rauchen würde ich lassen, wenn du doch mal getestet wirst is der Lappen weg, und den bekommst du auch nicht so einfach wieder!!!

0
lesterb42 12.09.2016, 16:53
@rachtzehn

Lappen weg ist doch noch das kleinste Übel. So ein Auto ist kein Spielzeug, man kann mit ihm sehr schlimme Dinge anrichten. Wenn man bekifft ist, umso mehr.

0
lowrider0 16.09.2016, 01:34
@rachtzehn

Welche Nebenwirkungen? Müde? Kann man auch sonst sein.

Mies drauf oder in Gedanken versunken? - Kann man auch sonst sein.

0
STheVoi 14.09.2016, 19:38

Dann les mal, was ich oben geschrieben hab. Meinst du wirklich, man kann nicht richtig Auto fahren, wenn man vor 1 Monat gekifft hat?

0

Nein, sowas gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?