Drogentest bei Ärztlicher Untersuchung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Drogenscreanings sind sehr teuer..

Es kommt immer darauf an

- Was für eine Firma

- in welchem Bereich du arbeiten wirst

- welchen job

In großen Chemiekonzerne, die auch eigene werksärzte haben, sind drogentests nicht unüblich und routine.. vor allem wenn man in chemieproduktion usw. Eingesetzt wird.

Hinter deinem Rücken ist es nicht erlaubt einfach nen Drogentest zu machen und müssen dich aufklären.

Bei anderen kleineren betrieben wird hauptsäxhlich die nieren leberwerte usw. gemessen.. daran können sie erkennen ob du körperlich gedund bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElBarto135
04.02.2017, 10:52

Es ist ein relativ kleiner Elektroniker betrieb

0
Kommentar von DracoSodalis
04.02.2017, 10:56

von daher eher weniger.. da wird nur deine Körperliche Verfassung geprüft. evtl. kleines blutbild und urinprobe.. leber und Nierenwerte

0
Kommentar von ElBarto135
04.02.2017, 11:04

muss ich mir das so vorstellen das die darauf nur bestimmte Tests habe. Bei den die wissen die z.B. Leber ist gesund. oder, analysieren die den Urin allgemein und sehen was alles für Stoffe drin. Und wissen aha Stoff XY ist da also ist alles Gesund ?

0
Kommentar von ElBarto135
04.02.2017, 11:04

Ich hoffe du verstehst was ich meine ^^

0
Kommentar von DracoSodalis
04.02.2017, 11:30

ich bin lein Arzt..wie was funktioniert musst du deinen Hausarzt oder den Arzt fragen der den Test macht

0
Kommentar von ElBarto135
04.02.2017, 11:35

Schade xD, Aber Trotzdem danke hast Mir sehr geholfen :)

0
Kommentar von DracoSodalis
04.02.2017, 11:41

frag Google... da findest du alle Antworten auf deine Fragen.. :)

0

woher kann man dass wissen das man überhaupt ein machen muss. steht dass im Arbeitsvertrag?
oder würden die mir das dann bei der Untersuchung sagen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss ich mir die Urinprobe so vorstellen.
Das die bestimmte Tests haben bei denen geguckt wird ob alles i.O. ist bei z.B. der Leber.
Oder, gucken die allgemein welche Stoffe drin sind.
Und wissen dann "aha Stoff XY ist da, also ist alles gut mit der Leber"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss dort auch eine Urinprobe abgegeben werden?
Bei der man nach anderen Sachen als Drogen sucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall müssten sie vorher fragen. Was für dich heißt: du kannst das Ablehnen aber naja dann wissen sie auch bescheid ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein warum sollten sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß nicht nein .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?