Drogenscreening..Werde ich bestehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nimmst du es für Medizinische Zwecke oder um dich zu berauschen? Bei ersterem wirst wohl keine Probleme haben selbst wenn der Test positiv ausfällt. Ansonsten dürfte es da keine Probleme geben da die meisten Chemischen Drogen nach maximal 3 tagen schon aus dem Urin verschwunden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit ich weiß ist es im Blut nur 24 Stunden und im Urin 3-4 Tage nachweisbar. Ich weiß allerdings nicht, wie es bei regelmäßigem Konsum aussieht, am besten googelst du mal:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo wenn dir das Medikament verschrieben wurde kannst du vorher sagen das du Medikamente nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Kalimes,

"also Diazepam gehört zu der Gruppe der Benzodiazepine, und diese sind bei einmaliger Einnahme ungefähr 1 bis 3 Tage im Urin nachweisbar. Bei regelmässigem Konsum kann es allerdings bis zu 6 Wochen dauern, daher würde ich dir empfehlen bis zur Abnahme kein Valium mehr einzuschmeissen."

Quelle  http://forum.suchtmittel.de/viewtopic.php?t=8068

Freundliche Grüße

Anonymous221

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kalimes
17.07.2016, 00:12

Danke erstmal :) ja ich weis eben nicht was mit Regelmäßigen Konsum gemeint ist bzw ob einmal die Woche schon regelmäßig ist..

0

Das wird nichts. Besorg dir einen Tag vorher Urin von jemandem der clean ist, lager ihn im Kühlschrank. Kurz vor der Abgabe in ne große Spritze tun, Deckel drauf, auf Körpertemperatur bringen und dann auf dem Klo ins Töpfchen tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?