Drogenscreening Termin verpasst weil ich im Stau stand. was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo 

sorry, aber du hast nach der Benachrichtigung das du zum Screening musst 24 Stunden Zeit dort hin zu gehen. 

Du hättest eben früher losfahren müssen. 

ich weiß, die Antwort findest du Sch....e,aber leider ist es so. 

versuchen kannst du es ja, erkläre deine Situation, evtl hast du ja Glück, was ich aber nicht glaube 

Staus können vorkommen. Es liegt in DEINER Verantwortung, frühzeitig loszufahren, so dass es auch sicher klappt. Zu früh kommen darfst du immer, zu spät wird fatal.

Antworten hast du ja schon bekommen und ich schließe mich da an - dein Urinscreeningprogramm wird wohl abgebrochen werden. Das einzige was dich vllt. noch retten könnte ist, beim Institut eine Haaranalyse anzubieten.

In der heutigen Zeit, kann man sich schon rechtzeitig über die Verkehrslage informieren wzb Goggle Maps Verkehrslage.

Bei so einem wichtigen Termin, sollte man nicht kurz vor Knapp losfahren. Bis einfach selber schuld.

Wende Dich an die Geschäftsführung und erläutere, warum Du nicht pünktlich gewesen bist. In aller Regel wird man sich zivilisiert verständigen und einen zusätzlichen Termin anzuberaumen.

und einen zusätzlichen Termin anzuberaumen.

das denke ich eher nicht

du wirst den Sinn und Zweck eines Screeningsprogarmm sicherlich kennen:-)

0

Was möchtest Du wissen?