drogenscreening. aber kein geld. und nu?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich glaube, es macht sich zunehmend eine bedenkliche Kommunikationsunfähigkeit breit. Selbst mit allerhand Phantasie ist nicht mehr zu ergründen, was da ausgesagt werden soll.

Vielleicht sollten wir solche "Fragen-Torsen" zukünftig einfach ignorieren.

0

Ich glaube, du hast ganz sicher zuviel Gras geraucht. Die Spuren halten sich noch lange monate später in den Nieren. Was ha das mit dem Geld zu tun? Der Stat bezahlt doch die Untersuchung.

der staat zahlt die untersuchung eben nicht. das screening schlägt mit ca. 800€ zu buche.

0
@commandante

Wenn du auf Anordnung de Polizei oder anderer Staatsorgane dazu aufgefordert wirst, dann sagen sie dir auch wo un übernehmen die Kosten. Einen Test auf eigenen Wunsch zu machen musst du klar selber bezahlen. Aber mit einem guten Arzt geht das auch über die GKV, wenn der Arzt den Test für medizinisch notwendig erklärt.

0
@Indy72

''un übernehmen die Kosten.''

Im Zusammenhang mit ner MPU bzw. zur Wiedererlangung der Fahrerlaubnis, zahlt die Drogenscreenings nicht der Staat.

0
@bitmap

Dann ist es aber nicht auf Anordnung der Staatsorgane, sondern auf eigenen Wunsch hin. Hier muss man selber zahlen. Anders wäre es, wenn man auf verdacht hin gescannt wäre und zur Kläärung der Verdachtsmomente zu einem Test verdonnert wäre. Dann trägt die Kosten der Staat.

0
@Indy72

Der ''Staat'' ordnet zum Nachweis, das man clean ist u.a. solche screenings an. Sonst geht MPU-mäßig gar nichts. Und diese screenings zahlt man selbst.

Kannste gerne im Forum eines Anwalts erfragen, dessen täglich Brot fast ausschließlich MPU-Fälle sind. http://forum.jurathek.de/ Drogen - MPU

0

Meinst Du, Du mußt dahin um Deinen Führerschein wieder zu bekommen? Dann mußt Du eben warten!

Erdbeeren essen und diese Frage anschließend besser ausformulieren (als dieser klägliche Versuch).

ach, habe dich fast nicht erkannt!

0
@gertrude2

Avatarschizophrenie? Du switched immer zwischen deinen Charakteren hin und her ;-D

0
@gertrude2

ich bleibe wenigstens immer schön affig, aber bei dir wird man ja kirre...Dita von Teese, bemalte Lippen und jetzt Colonel Klink....argh

0

keine Drogen mehr nehmen, Geld sparen! Was willst du wissen, oder haste Dir dein Hirn rausgekokst?

Tja, kein Geld, kein Lappen. Selbst schuld. Hab nen Freund, der hatte deswegen über 2 Jahre keinen.

Für Drogen hattest Du die Kohle aber......

Was möchtest Du wissen?