Drogenkonsum und Fruchtbarkeit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Drogen, auch Tabak, verursachen Impotenz. Sie können unter anderem auch irreparable, also bleibende Schäden hervorrufen. Das kommt aber auf die Drogen, und die Menge und Dauer des Konsums an. Deshalb kann dir nur ein Facharzt, zum Beispiel ein Urologe genaueres dazu sagen. ich empfehle so einen Arzt auf zu suchen, und sich testen zu lassen. Der Arzt hat Schweigepflicht, deshalb musst du dir keine Sorgen machen und kannst offen mit dem Arzt drüber sprechen.

Ich hoffe ich konnte helfen. Alles Gute

Diese Frage, kann bei aller Anerkennung der Situation, nur ein Facharzt einigermaßen verbindlich beantworten.

Was möchtest Du wissen?