Drogen und Beziehung.Kann sowas funktionieren?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wenn beide was nehmen geht es desöfteren auch gut. Soll dich jetzt zu nix animieren...

Keine Sorge,wenn animiere ich mich selbst.-deine Antwort ist gar nicht so unrealistisch.Beide in einem Programm,es könnte schon funktionieren.

0

Hallo Freethesymbols, bei mir hat es geklappt ich war 9 Jahre mit einem (Ex-Junkie und starkem Alkoholiker zusammen, bis er starb.Jeden Tag 1. und 1.halbe Flaschen Korn am Tag und Ersatzdroge Methadon ist schon ziemlich stark an Drogen, und was er sich sonst so eingeschmissen hat weiß ich nicht. Aber wir haben viel gemacht zusammen.Und uns geliebt.Wenn die Liebe stark genug ist schafft man es.

Hallo panchoangel;danke für deine Offenheit.Du zeigst uns hier,daß es möglich ist,und sein kann.Man muß halt mit ganzem Herzen dabei sein,was heute viele nicht wirklich investieren wollen-egal ob süchtig,oder nicht,liebe grüße Alexandra

0

*Drogen Und Bezihung Klappt Überhaup Nicht .. Ich Hab Jez Drei Mal Erfahrungen Damit Gemacht .. Und Ich Kann Davon Nur Abratten .. Bei Mir Ist Es Oft Zu Streiten Gekommen Weil Ich Wollte Das Sie Aufhören Doch Wenn Ein Mensch Schon Tief Im Drogenrausch Ist, Ist Es Schwer Da Wieder Raaus Zu Kommen .. Einer Meiner Ex Freunde Hat Dies Begriffen Doch Da War Es Für Unsere Bezihung Schon Zu Spät .. Ich Hab Ihn Weiter Begleitet .. Ich Hab Ihm Gesagt Das Da Nur Noch Eine Terapie Helfen Kann Die Hat Er Dann Auch Erfolgreich Abgeschlossen Und Wollte Mich Wieder Zurück Aber Es War Zu Viel Passiert .. Ich Kann Davon Nur Abraten Weil Man Dem Menschen Irgendwann Anfangen Will Zu Helfen Doch Das Klappt Nicht Wenn Er Nicht Selbst Bereit Ist Und Man Sich Hinterher Nur Selbst Vorwürfe Macht Also So War Es Bei Mir .. Villeicht Klappt Es Ya Aber In Allen Fällen Die Ich Erlebt Habe Ist Die Bezihung Daran Kaputt Gegangen ..

Liebe Grüßee*

wenn beide partner drogen nehmen vieleicht aber auch nicht auf dauer denk nich

In so einer Beziehung stehen Drogen an erster Stelle. Wo bekomme ich was her? Wo kriege ich das Geld her? Usw. Da ist sicherlich nur noch wenig Platz für Gedanken um den Partner...keine Basis für eine wirklich vernünftige Beziehung!

Das kann unter Umständen funktionieren. In den meisten und in den mir bekannten Fällen hat es das aber nicht.

Es ist leider oftmals so, dass man sich für Drogen und gegen Beziehung entscheidet. Ob man will oder nicht...

Du räumst wenigstens ein bissl "möglich" ein.

0

drogen sind ein sicherer, aber komplizierter, nerven-aufreibender und kostspieliger weg, eine beziehung zu beenden.

Wow, Treffer! So eine gute formulierung habe ich lang nicht gehört/gelesen! Beziehung/Drogen isr ein entweder/oder Ding! Beides zusammen geht auf Dauer nicht, auch wenn beide im Methadon-Programm sind, die Droge kommt immer zuerst. Ich erzähle aus Erfahrung!!!!!!!!!!!!!

0
@Freethesymbols

Klar gibt´s ausnahmen. aber wolltest du antworten lesen oder nur deine schon vorher gebildete antwort bestätigt wissen?

0
@bbbgut

Ich hatte vorher noch nie von einer Ausnahme gehört,deswegen wollt ich wissen,obs die überhaupt gibt.-und siehe da,unmöglich ist es nicht,aber sehr selten anscheinend,um das gings mir,liebe grüße Alexandra

0

es kann so sein aba die warhschienlich steht nicht so hoch

nein das geht auf keinen Fall,entweder der eine reißt den anderen mit in die Scheiße,der andere bringt ihn davon ab,oder die Beziehung ist über kurz oder lang kaputt

Kommt auf die Droge an ab und zu nen joint zusammen ist doch ganz gut :D

Eine Sucht killt jede Beziehung.

oder tödlich verbinden.....

0

Kommt drauf an welche drogen ,wenn er heroin nimmt oder alki ist dann bestimmt nicht

nein ich denke nicht. ich hatte mal einen freund der drogen genommen hat und die beziehung ist damit kaputt gegangen, denn ich komme damit nicht klar wenn jemand sich drogen in sich rein pfeift.

Was möchtest Du wissen?