Drogen, MPU, Blutuntersuchung

3 Antworten

Nein, das ist doch eine ganz andere Kiste. Was soll das denn damit zu tun haben? Vor einer Op wird es aber gemacht, ob Antikörper vorhanden sind. Wegen der Risiken für das Personal. Ansonsten musst du die Untersuchung bezahlen, wenn du einen Verdacht hast. Kostet nicht die Welt.

danke

0

nein, das musst du schon von einem Arzt festsellen lassen, oder glaubst du vielleicht dass du da gleich eine Vorsorgeuntersuchung dabei hast

danke

0

Hallo

wenn du für die MPU Abstinenznachweise benötigst wird kein Blut genommen sondern Urin oder die Haaranalyse.

Du brauchst dir also keine Sorgen machen

Was möchtest Du wissen?