Drittschuldner hat nicht überwiesen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst war gestern "Geldtag", für den Schuldner, aber noch nicht für Dich. Der gefändete Betrag wird frühestens im Laufe der nächsten Woche eingehen, da ist ja nun auch noch das Wochenende zwischen

Wenn der 2. Drittschuldner das Jobcenter ist und von dort mitgeteilt wurde daß der Schuldner dort nicht bekannt sein wird es von dort auch kein Geld geben.

Allgemein sieht es so aus daß da ohnehin nicht viel zu erwarten ist, es ist leider meist so, daß auch Renten nicht sehr hoch sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maloiya
01.10.2016, 07:38

Doch etwas über 160 €., da Unterhaltspfändung nach $ 850 d ZPO. Wie kennen ja die Höhe der Rente. Angabe des JC als 2. Drittschuldner haben wir "zur Sicherheit" gemacht, weil der Schuldner gern mal Quellen anzapft, die eig nicht zustehen, das dann tut, dann kommt es raus, aber weil angeblich zuwenig Einkommen, können die das nie wieder zurück fordern. 

Also kommt noch Geld meinst du?

0

Rentenversicherung und Jobcenter sind als Schuldner zusammen recht ungewöhnlich, denn wenn man Rente bezieht, hat man in der Regel keine Ansprüche auf Leistungen des Jobcentersn, sondern wenn dann Ansprüche auf Grundsicherung im Alter.

Bezieht der Schuldner allerdings Grundsicherung ist es mit der Pfändung in der Regel ohnehin essig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maloiya
02.10.2016, 10:25

Die Höhe wäre ausreichend, das kann ich dir sagen.

Ich hab jetzt allerdings eine andere Sorge: Ich habe "Deutsche Rentenversicherung" als Drittschuldner angegeben und die Adresse der Filiale" dort in der Stadt. Das ist der Ansprechpartner für alle dort. Was wenn die sagen, wir sind nicht zuständig?

0

Was möchtest Du wissen?