Drittes mal Handy eingeschickt..welche Rechte nun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

DU hast die Wahl zwischen Austausch gegen ein neues Gerät und Reparatur. Der Händler hat NICHT das Recht 2-3 Mal zu reparieren, wie es gerne verbreitet wird. Die Gewährleistungsfrist wird durch die Reparaturdauer unterbrochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
01.11.2012, 16:58

Nachtrag: Da Du ja schon drei Reparaturversuche hinter dir hast, steht dir theoretisch ein Rücktrittsrecht zu. Weil es aber anscheinend immer verschiedene Fehler sind, eventuell auch nicht. Es ist meines Wissens rechtlich nicht geklärt, ob unterschiedliche Fehler kombiniert oder einzeln zu betrachten sind und ein Rücktrittsrecht steht dir erst nach einer Phase der so so genannten Nacherfüllung (Umtausch oder Reparatur nach deiner Wahl) zu.

0

du kannst dein geld zurück geben lassen oder das gerät austauschen der verkäufer hat 2x das recht was an dem gerät zu ändern wenn dennoch fehler auftauchen darfstes umtauschen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aniiar
01.11.2012, 16:05

Was definierst du als Umtausch? Anderes Handy, selbes?

0

Was möchtest Du wissen?