Drittes Fahrzeug bei anderer Versicherung versichern und SF-Klasse übernehmen?

6 Antworten


Dann schau bitte mal hier:

Zweit-Fahrzeug-Tarif 


Häufig gibt es in einem Haushalt mehr als ein Fahrzeug. Dann
stellt sich die Frage, in welcher Konstellation man die Autos
beziehungsweise das Auto plus das Motorrad oder die Motorräder am besten
versichert. Bei Verti ist das besonders einfach: Nutzen Sie Ihre
Schadenfreiheitsklasse auch für Ihr Zweitfahrzeug – und sparen Sie viel
Geld. Bei Verti können Sie durch Ihre Fahrerfahrung mit dem Erstfahrzeug
im besten Fall auch mit Ihrem Zweiten die gleiche
Schadenfreiheitsklasse als hausinterne Sonder-Schadenfreiheitsklasse
erhalten. Für die Einstufung der Schadenfreiheitsklasse werden alle
Nutzer des Fahrzeugs berücksichtigt, wobei der Fahrer mit der geringsten
Fahrerfahrung ausschlaggebend ist.
 
Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie ein Zweitfahrzeug zum ersten
Mal anmelden oder ein schon angemeldetes Fahrzeug neu versichern möchten
– mit uns können Sie Ihr Fahrzeug besonders günstig versichern. Das gilt auch, wenn Ihr Erstfahrzeug bei einer anderen Versicherung
versichert ist. 

Wenn die Voraussetzungen passen wie ...

Näheres siehe in dem Link hier: www.verti.de/kfz-versicherung/autoversicherung/sondertarife/zweit-fahrzeug-tarif/

Gruß siola55



Sicher...aber dann hat Motorrad ja keine SF Klasse mehr und muss bei der ersten Versicherung wieder als Zweitwagen anfangen.

Falls das Motorrad eine Sondereinstufung hat wird dieser Teil des SFR auch nicht weitergegeben sondern nur die reelle SF Klasse.

... aber ein Krad kann doch gar nicht in die SF-Klassen von Zweitwagen rutschen!

0
@schleudermaxe

... aber ein Krad kann doch gar nicht in die SF-Klassen von Zweitwagen rutschen!

lolwut? Ernsthaft, keine Zweitwagenregelung für LKR (oder sogar Krad im allgemeinen????) beim "Marktführer"? Das ist ziemlich peinlich. 

0
@Alexander Schwarz

... dann frage einfach mal nach, denn die nennen das Zeugs eben nicht Wagen, sondern Fahrzeug, also Zweitfahrzeug und die Kräder haben bei denen auch eine andere SF-Klassen Einstufung.

Das kommt bestimmt bei Deiner nächsten Schulung auch noch, also nicht soweit wegwerfen.

0

.... für mich kann da etwas nicht stimmen und sein "Berater" wird ihm sicherliche eine günstigere Variante angeboten haben. Warum wird die nicht genommen?

Beispiel: SF Klasse Krad (6 oder besser?) geht auf das Moped und das Krad bekommt neu die ZFR mit 2 und gut ist.

Was bitte soll denn noch mehr gespart werden?

Kann ich bei meiner Kfz-Versicherung die SF-Klassen zwischen Verträgen tauschen?

Hallo zusammen,

kann ein Versicherungsnehmer der mehrere Fahrzeuge bei einer Versicherung auf seinen Namen versichert hat, die SF-Klassen der einzelnen Verträge unter einander nach belieben tauschen oder sind diese fest mit dem Vertrag vereint?

Beispiel: Ein Vater möchte das Auto seiner Tochter versichern. Überträgt, weil das Auto teuer in der Versicherung ist, einige seiner schadensfeien Jahre auf den neuen Vertrag. Wenn die Tochter irgendwann mal selber eine Versicherung abschließt, holt sich der Vater die übertragenen schadenfreien Jahre wieder auf seinen Vertrag zurück.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Wie am besten einen Fahranfänger KFZ-Versichern (Mutter hat SF aber keine laufende Versicherung)

Hallo Leute,

ich habe vor einem 3/4 Jahr meinen Führerschein gemacht und bin jetzt 22 Jahre (werde in einem halben Jahr 23). Ich hatte vor mir demnächst ein Auto zu kaufen, jedoch kann ich mir die vollen Versicherungsprozente nicht leisten. Hier hab ich des öfteren gehört, dass man sich über die Eltern mitversichern kann. Meine Mutter hat einen Führerschein und 35% SF und hat aber seit 6 Jahren kein Auto mehr gehabt. Die Versicherung(Allianz) hat uns auf Anfrage bestätigt, dass ihre Prozente noch knapp 7 Monate halten bis sie verfallen, daher wäre es denke ich eh sinnvoll mal wieder ein Fahrzeug zu versichern.

Wie können wir das am besten anstellen? Ich hab gehört es gibt die Möglichkeit mich als Fahrer mit eintragen zu lassen und mir die gefahrene Zeit in ein paar Jahren anrechnen zu lassen als ob ich versichert gewesen wäre und die Möglichkeit die Prozente zu übernehmen, stimmt das ?

Vielleicht noch als Ergänzung falls es hilft, ich fahre regelmäßig Dienstfahrzeuge und Leihwagen und habe nicht viel weniger Fahrpraxis dadurch als der Otto normal Fahranfänger der direkt sein eigenes Auto bekommt.

Ich hoffe jemand hat einen guten Tipp für mich, danke :)

Gruß

...zur Frage

Suche KFZ-Versicherungsvorschläge für einen Ford Mustang. Tipps?

Hallo liebe Community,

ich wollte mir einen Ford Mustang (BJ 2005, V8 305 PS, 80tkm) kaufen, habe allerdings Probleme eine Versicherung zu finden. Aktuell fahre ich einen Golf 4, was auf meinen Vater zugelassen ist (ich bin als Zweitfahrer eingetragen (bin 22 und habe seit 11/2008 meinen Führerschein)), dieser ist gerade bei SF 3 und 70% bei der wgv versichert. Die wgv sagt ich kann SF 3 und 70% auf mich übernehmen und den Mustang für 950€ p.a. Teilkasko versichern lassen. Vollkasko machen sie nicht, da die Typenklasse (30) für dieses Auto zu hoch ist. Bei check24 kann man dieses Fahrzeug nicht vergleichen (nur den neuen Mustang ab Baujahr 2010). Auf meine Anfrage schrieb check24, ich solle die Versicherungsgesellschaften persönlich anschreiben. Bevor ich das mache wollte ich mal in Foren nachfragen vllt hat jmd Erfahrungen und gar nen Mustang versichert.

Ich würde mich über Antworten sehr freuen und bedanke mich ganz herzlichst.

...zur Frage

Versicherung wechseln nach Unfall?

Bin 16 Jahre unfallfrei gefahren! Allerdings habe ich auch vorletztes Jahr angefangen mal meine Versicherungen zu vergleichen und zu wechseln. Jetzt habe ich bei einer neuen Versicherung (dort seit 1.1. diesen Jahres) das erste mal einen Unfall den die Versicherung bezahlt hat! Fragen: 1. soll ich bestens am Ende des Jahres wieder wechseln (sollte ich noch ein Unfall haben, werde ich wahrscheinlich sofort gekündigt und dann kann ich suchen)? 2. Die neue Versicherung bekommt von der alten meine SF-Klasse mitgeteilt; bekommt die auch mitgeteilt, dass ich im Mai dieses Jahres ein Unfall hatte? 3. Kann man sich legal irgendwie SF-Klassen "besser machen" (im Supermarkt gibt´s die nicht >grins< Danke!

...zur Frage

KFZ Versicherung - SF von Stiefmutter übernehmen

Hallo community,

ich plane mein Auto auf mich selbst zu versichern.

Bisweilen war mein PKW auf einen Vertrag meiner "Stiefmutter" als Zweitwagen versichert, wo ich allerdings als Fahrer eingetragen wurde - soweit ich weiß nicht namentlich aber mit meinen Geburtsdaten.

Nun bin ich bezüglich der SF Übernahme ein wenig verunsichert. Einige Foren sagen generell kann diese von einer Dritten Person übernommen werden bei Einverständnis. Huk24&Allianz sagen jetzt in Ihrer OnlineKalkulation allerdings nur von bestimmten Personengruppen - zusammengefasst möchte ich diese mal "Verwandte " nennen. Dh. Eltern, Geschwister, Kinder, Großeltern.

Könnt ihr mir vlt. ein wenig helfen um einen Durchblick zu kriegen? Kann ich nun die SF meiner Stiefmutter übernehmen - oder geht das gar nicht? Oder vlt. nur bei der gleichen Versicherung?

Danke und Grüße ;-)

...zur Frage

Schadenfreiheitsklassen (SF-Klassen) auf Kinder übertragen?

Hallo, ich habe drei Autos die auf mich zugelassen sind also ein Erstfahrzeug und die anderen sind sind sinngemäß als Zweitwagen eingesuft bei der KFZ-Versicherung. Meine Frage; was muß ich tun damit meine Kinder von der SF-Klassen profitieren. Die sind auch als mitbenutzer bei der versicherung eingetragen. Ich meine sollten die Kinder später einen Wagen auf sich zulassen, mit welcher SF-Klasse würden sie anfangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?