Drinks bei Sodbrennen

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der Arzt hat leider nicht gesagt was ich noch Essen/Trinken kann.

Alkohol ganz aufgeben möchte ich nicht. Aber vielleicht gibt es etwas das den Magen eher schont. Zum Beispiel Colada Drinks, die auf Kokosnuss und Ananassaft basieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, na das aller beste ist, du trinkst nur stilles Wasser, dann hast du bestimmt keine Schwierigkeiten. Ich trinke gerne Kokosmilch oder Pina-Colada (oder so ähnlich). Ist nicht sauer, hat keine Kohlensäure und nur Ananassaft mit Sahne und Kokoslikeur. Mir schmeckt es. Dann kann man auch - ist allerdings schon wieder etwas säuerlich - Orangensaft mit Eierlikör. Etwas herberes ist Prerieauster (Eigelb mit Pfeffer und ?) Ja, mußte mal ausprobieren, vielleicht ein alkoholfreies Bier, wo du die Kohlensäure erst mal einbischen raussprudeln läßt. Du wirst schon was finden, was dir bekommt. Mal ein Glas Rotwein würde auch gehen. Ich wünsche dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milch. Und stilles Wasser. Kohlensäure ist nciht gut, Kaffee und Säfte auch nicht. Aber was hat denn dein Arzt gesagt, der muss dir doch Ernährunstips gegeben haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser,Tee,Mich ist das beste.Tee aber kein Früchte Tee sondern Kräutertees.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten Hilft da Kuh Milch. Versuch mal zwei bis drei Gläser zu trinken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser ist immer noch das Beste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keinen alkohol, wenig säure also keine säfte. Milch!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

säurehaltiges nicht (banana-drink ist gut)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?