dringt infrarotlicht durch das wasser?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als erstes zur Information: Schildkröten brauchen kein Infrarotlicht, sondern helles Licht, Wärme und UV-Licht.

.

Uv-Licht dringt zwar durchs Wasser, allerdings ist es dort nicht so intensiv wie an Land bzw. es ist nur an der Wasseroberfläche intensiv und wenn man an Land, aber nass ist. Interessant dazu diese Frage wird man im wasser schneller braun?

.

Wasserschildkröten verbringen jedoch viel Zeit an Land, um sich dort zu sonnen. Sie wissen, dass sie dort die nötige Wärme und UV-Strahlen bekommen. Außerdem müssen sie sich, um z.B. eine Pilzinfektion zu vremeiden, auch mal komplett trocknen, also nicht ständig im Wasser sein.

Sie brauchen nicht den ganzen Tag UV, sondern je nach Strahlung (Sonne oder Lampe und wenn Lampe, wie leistungsstark sie ist) einige Minuten. Die Chance also, dass sie genügend UV-Licht bekommen, ist hoch. Sollten sie unter UV-Mangel leiden, erkennt man es an der sich bildenen Rachitis (Panzerweiche), welche aber auch andere Ursachen (z.B. Kalziummangel) haben kann. Ist dies der Fall, muss dringenst und umgehend die Haltung verbessert werden.

.

lg

das-schildkroeten-forum.de

vielen dank für die antwort! ausser einer infrarot lampe habe ich auch eine helle lampe daneben stehen. also nicht nur infrarot.uv bekommt sie von beiden lampen und hat gemütliche 35 grad.

die frage war auch gestellt weil meine sehr selten an land geht. habe eine gewöhnliche moschusschildkröte(Sternotherus odoratus). gibt es eine möglichkeit meine schildi ans land zu locken? mit futter zum beispiel bringt es nicht viel weil sie ja nur unter wasser richtig schlucken kann, soviel ich weiss. und falls sie das futter nimmt, dann geht sie gleich damit ins wasser, aber sie soll sich ja mal schön sonnenbaden.

0
@shuek

Wenn sie UV von beiden Lampen erhält, handelt es sich um kombiniertes Licht, welches viel zu schwach ist. Leider wird es im Zoohandel gerne als ideales, aber teures und unnützes Zubehör verkauft.

Ich empfehle dir: Entsorge die Infrarotlampe. Sie ist weder spritzwassergeschützt noch hell. Schildkröten verbinden Helligkeit mit Wärme. Selbst wenn du eine helle lampe hast, wird es meiner Vermutung nach zu dunkel sein. Besorge dir lieber einen Par38-Strahler. Bekommt man für ab 5 Euro im Internet oder Baumarkt. Dazu brauchst du eine leistungsstarke UV-Lampe. Ich selbst bin begeistert von der Osram Ultravitalux 300W. Dazu dann noch eine dritte Lampe für die Helligkeit, also einen HQL-Strahler.

.

Warum deine Schildkröte so selten an Land geht, kann verschiedene Ursachen haben. Vielleicht probierst du es mal aus mit mehr Helligkeit und anderer Wärmequelle. Vielleicht ist der landteil aber auch nicht so "beliebt"? Zum beispiel halte ich von diesen Plastikteilen gar nichts, sondern bevorzuge Kork oder -noch besser- einen Landteil außerhalb des Aquariums, welcher naturgerecht und abwechslungsreich gestaltet ist.

.

Übrigens hat Infrarot keine UV-Strahlen

.

Hier sind ganz tolle Bilder als Anregung http://www.schildkroetenforum.com/wasserschildkroeten-und-sumpfschildkroeten-f3/zeigt-her-eure-zimmerteiche-t5577.html

.

lg

0

Nein Infrarot-Licht dringt nicht durch Wasser da die Strahlungsenergie durch das Wasser entzogen wird.

Warum brauchen Kartoffeln im Ofen doppelt solange wie in Wasser?

Wasser wird ja 100°C warm - im Ofen brauchen die Kartoffeln trotz 200°C ca. doppelt so lang - warum?

Mir ist klar, dass Wasser besser leitet, als Luft, aber die Kartoffel im Ofen "befindet" sich ja sozusagen in "200°C" und Wasser dringt in der Alternative auch nicht wirklich in die Kartoffel ein, um sie von innen heraus zu erhitzen..

Danke!

...zur Frage

Wie ist eine Schiffsschraube für Antrieb vom Schiffskörper abgedichtet gegen Wasser?

Der Schiffantrieb ist doch beweglich. Dringt dadurch immer ein wenig Wasser in den Maschinenraum?

...zur Frage

selbst einen Teich fürs Wohnzimmer bauen?

hallo ich hab ne super verrükte Idee :D Ich will eine Teich für meine Wasserschildkröte ins Wohnzimmer bauen :) denkt ihr das ist möglich? meine Idee warhalt so eine Teichplastikschale hinzustellen und runtherum steine zu legen. ein wenig wasser rein einen landteil und halt die Technick (wärmespot, Pumpe, Heizstab etc.) Nur was kann ich tun um meinen kater fern zu halten? Ich denke ein Teich ist artgerechter als ein Aquarium und ein origineller Blickfang. Und zutrauen tu ich uns das auch. Ich und mein Freund haben aus nem Schrank ein Terrarium gebaut. aus Styropor und Fliesenklbr voll die geile (ohhh darf ich das wort geil hir gebrauchen?) 3D Wand gemacht für unsere Geckos und 2 wärmespots und ne UV TL Röhre rein...... also wäre ein Teich selber bauen das klainste Problem. Nur müsste ich mir was mit der katz einfalln lassen und naja weiss nicht ob man das in ner Mietwohnung darf

...zur Frage

Luft im Weltraum

Wenn man eine Flasche nimmt, Luft in sie reinfüllt, in den Weltraum fliegt und die Flasche dort aufmacht, was passiert dann? Kommen Luftblasen als wäre man unter Wasser, sieht man eine Art Gaswolke oder sieht man garnichts?

...zur Frage

hilft frische Luft gegen einen Kater?

Hay Leute :-) mich interessiert echt mal ob frische Luft gegen einem Kater nach dem " saufen " etwas bringt? oder ob das eher schlecht ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?