Dringend:Wie bekommt man Pickel möglichst schnell weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du verstehst, was Pickel sind, kannst Du auch gut dafür sorgen, daß sie wegbleiben.

Pickel entstehen durch Bakterien, die in die Haut eindringen, weil deren eigener Schutz (der "Säureschutzmantel") nicht intakt ist. In der Haut verursachen die Bakterien dann eine Entzündung, schlimmstenfalls mit Eiter.

Es gilt also, die Haut zu schützen UND die Bakterien zu meucheln. 

Teil 1 besteht darin, Dich nicht mit harten Substanzen zu waschen, warmes Wasser genügt, um Schweiß und Hautfett zu entfernen. Seife etc. verhindern die schnelle Neubildung des Säureschutzes. Da haben es die Bakterien dann leicht.

Teil 2 erledigst Du mit Alkohol: Tupf medizinischen Alkohol (Isopropanol aus der Apotheke - kostet nur sehr wenig) auf einen Pickel und zwar öfter am Tag. Das tötet die Keime ab. Wasch Dir die Hände, bevor Du das machst, damit neue Bakterien keine Chance haben. Laß sonst die Hände vom Gesicht. Kaum etwas ist beispielsweise so bakterienverseucht wie Türklinken. ;-) Gruß, q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst kaum irgendetwas machen, dass die Pickel überhaupt nicht mehr erscheinen, denn diese sind normal und kommen und gehen wieder.

Du kannst dir in einem Drogeriemarkt einen Antibakteriellen Abdeckstift kaufen. Dieser hilft und deckt dabei den Pickel in Hautfarbe ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh in lush oder body shop du wirst beraten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?