Dringendes Windows Problem!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Vorredner hat ja bereits Lösungsvorschläge genannt.

Ich wollte noch hinzufügen, dass wenn man Windows auf eine SSD installieren möchte, sollte man vorher alle anderen Festplatten abklemmen, ob per Strom- oder Satakabel ist egal. Es kann sonst passieren, dass die Bootpartition auf die HDD gelegt wird und wenn diese Mal kaputt geht oder nicht angeschlossen ist, kannst du Windoof nicht mehr starten.

Im Uefi im Bootmenü evtl unter erweitert kann man auch einige Bootprioritäten einstellen, dort sicher gehen, dass die SDD überall auf Platz 1 steht und kein Uefi oder sowas davor steht.(Beispiel wies bei mir ist: Wenn ich von meinem USB Stick booten möchte muss ich zuerst das erweiterte Uefi Menü aufrufen und dann unter Boot in einen von vielen die Bootpriorität natürlich umstellen. Wenn ich es auf "UEFI Treckstor...." stelle starets nicht. Wenn ich aber nur auf "Treckstor...." stelle, dann gehts. So mein ich das.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn beispielsweise die Fehlermeldung "Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger entspricht nicht dem GPT-Partitionsstil." angezeigt wird, liegt das daran, dass der PC im UEFI-Modus gestartet wird, die Festplatte jedoch nicht für diesen Modus konfiguriert wurde. Sie haben mehrere Optionen:

1) Starten Sie den PC im Legacy-BIOS-Kompatibilitätsmodus neu. Mit dieser Option können Sie den vorhandenen Partitionsstil beibehalten. Weitere Informationen finden Sie unter Starten im UEFI-Modus oder Legacy-BIOS-Modus.

2) Formatieren Sie das Laufwerk für UEFI mithilfe des GPT-Partitionsstils neu. Diese Option ermöglicht die Verwendung der UEFI-Firmwarefeatures des PCs.

Quelle: MSDN Library

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derfel0810
14.05.2016, 08:27

und wie mache ich 2)

0

Guten Morgen

GPT ist eine Partitionstabelle die nicht alle Installationen zulässt.

Im Bios gibt es 2 Table Versionen.  1.1 und 1.4.

Das dürfte daran liegen.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?