Dringendes problem mit dem pullern

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Dein Problem kenne ich nur zu gut. irgendwann wirst du mercken das dass nach na weile dann nicht nur das gefühl ist sondern das es auch weh tut. Es könnte sein das du eine Blasenetntzündung hast. überlge noch mal genau im opf ob du dich in der letzten Zeit irgendwo auf etwas sehr kaltes gesetzt hast. Die Lösung gegen das Problem ist das du gaaaaanz viel wasser am Tag trinken musst dann hast du noch chance die eventuelle Kranheit auszuspülen auserdem musst du so austomatisch mer pullern als nur ein paar "tröpfchen" das hilft wirklich. am besten du schnappst dir gleich mal nen halben liter und trinkst den schnell aus. Kein witz das hilft wirklich Hoffe wirklich ich konnte dir helfen :) Liebe Grüße und viel Glück bei der beweltigung des Problems ;)

Ich kenn mich damit nicht aus und hatte das noch nie, aber ich weiß dass man bei einer Blasenentzündung ständig das Gefühl hat aufs Klo zu müssen.. Geh am Besten zum Arzt, der wird dich nicht auslachen und hat täglich so viele Patienten mit solchen Problemen, du musst dich nicht schämen :)

Hört sich für mich nach einer leichten Blasenentzündung an. Geh mal zum Arzt und lass es abklären.

Du hast eine Blasenentzündung. Du kannst froh sein dass es noch nicht schlimmer geworden ist.Eine Blasenentzündung kann sehr sehr schmerzhaft sein. morgen ist zwar Samstag, aber du musst trotzdem zu einem Arzt gehen. Schau wer in deiner Wohgegend Wochenenddienst hat und geh da hin. Du brauchst ein Antibiotikum, dann ist es in ein paar Tagen weg. Es gibt auch Tabletten die du dir ohne Verschreibung in der Apotheke holen kannst, aber da geht es nicht wirklich weg.Wenn du noch lange damit wartest, kannst du dir noch eine Nierenentzündung holen und die ist wirklich sehr schlimm.

Du hast eventuell eine Blasenentzündung. Geh in die Apotheke oder zum Gyn...

Das ist meine Meinung

ich tippe auf eine blasenentzündung . sowas kann auch durch die belastung des körpers durch die giftstoffe aus der pille kommen.

Du könntest auch eine Blasenentzündung haben...wenn es nicht besser wird, geh mal zum Arzt.

Vielleicht hast du eine blasenentzündung

Danke das ihr mir alle so hrlft. mir ist ein rihctiger stein vom herzen gefallen :)

Warum bist Du nicht vor vier, drei, zwei Tagen oder gestern zum Arzt gegangen?

Jetzt ist Wochenende, da bekommst Du nur einen Bereitschaftsarzt bzw. einen Notarzt.

Hier kann dir keiner Helfen.

BWLHH 24.08.2012, 19:58

Weil sowas Eigenverantwortung erfordern würde, die du von den meisten Fragestellern mit Medizinischen oder Rechtlichen Fragen schlicht nicht erwarten kannst.

0

Klingt nach einer Blasenentzündung.

Hast dich auf Kalte Bänke gesetzt oder dich zu freizügig angezogen?

Vllt. hast du eine Blasenentzündung.

du hast ne Blasenentzündung, geh zum Arzt

pinkmadleen 24.08.2012, 19:56

Man muss nicht unbedingt zum arzt das geht ganz von alleine weg

0
Wolpertinger 24.08.2012, 19:58
@pinkmadleen

Eine Blasenentzündung muß von einem Arzt behandelt werden, sie muß´ mit Antibiotika kuriert werden.

Eine Blasenentzündung ist keine harmlose Erkrankung wie z.B. eine Erkältung sondern eine ernsthafte Krankheit die schwerwiegende Komplikationen auslösen kann.

0
Aliyah95 24.08.2012, 20:05
@Wolpertinger

aber was macht der arzt denn bei der untersuchung ? doer werde ich nur abgefragt was für symptome ich habe?

0
Wolpertinger 24.08.2012, 20:44
@Aliyah95

Er macht einen U-Status, also testet deinen Urin auf Bakterien, Eiweiß und Blut.

Evtl. macht er ein Ultraschall.

0

Blasenentzündung. Geh zum Arzt, da gibts Medis gegen.

Was möchtest Du wissen?