Dringende Hilfe Zu CT Untersuchung Kopf

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da brauchst Du jetzt keine Angst zu haben, er hat Dir ja schon klar gemacht: wenn überhaupt, dann liegt nichts dramatisches vor, die Wahrscheinlichkeit für einen Computerfehler ist sehr hoch (wirklich relevante Sachen erkennt man im CT auf den ersten Blick). Zur absoluten und letzten Sicherheit macht man diesen Kontrollcheck in ein paar Wochen, entweder ist er dann ganz weg oder hat sich nicht verändert.

Danke , habe morgen früh beim Neurologen einen Termin werde ich Fragen was dassss soll.Radiologe meinte entweder Computerfehler oder ich solle mir keine Sorgen machen es wäre nichts schlimmees ;/ man solle es beobachten

du gehst zu deinem doc, der dich dahin geschickt hat, und besprichst es mit ihm. vielleicht hast du etwas gewackelt.

Nach Trennung weiß Ex nicht was er will. Was nun?

Hallo! Vor zwei Monaten hat mein Ex nach 2 1/2 Jahren mit mir Schluss gemacht, was mich wirklich in ein absolutes tief gebracht hat, was er auch wusste. Dennoch bestand er darauf, es nicht mehr zu versuchen, da wir seiner Meinung nach nicht zueinander passten. Zwischendurch meldete er sich mal, dann kam wieder gar nichts, was mich total verwirrte und traurig machte und vor einer Woche schrieb er dann, das er mich vermissen würde und noch etwas von mir will. Allerdings reagierte ich darauf nicht. Ich habe dank Unterstützung meiner Freunde und Familie wieder ein Lächeln im Gesicht, was er kaputt gemacht hatte. Und ehrlich gesagt kann jeder etwas schreiben, aber dem anderen zu zeigen das man es ernst meint, ist wieder etwas anderes und das hat er nicht. Er meinte immer wieder er wäre ein Mensch, der schlecht in sowas ist, seine Gefühle zu zeigen... Ganz unrecht hat er dabei nicht, dennoch kann man über sein Schatten springen und aus Stein war er in unserer Beziehung auch nicht. Im Laufe dieser Woche hat er wohl häufiger durch Bilder und Bekannte mitgekriegt das ich öfters mal unterwegs war die Nacht, was ich während unserer Beziehung nicht gemacht habe, weil er es nie wollte. Gestern schrieb er mich an wo und mit wem ich unterwegs war und war so sauer, dass ich gar nicht wusste was los ist. Er beschuldigte mich sogar mit Männern unterwegs gewesen zu sein, obwohl ich ihm sagte dass das nicht stimmt, aber er wollte es nicht glauben. Ich habe ihm angeboten sich mit mir zu treffen damit wir uns ausquatschen können, aber er lehnte ab, da ich für ihn jetzt gestorben wäre weil ich mich so verändert hätte und er enttäuscht von mir ist. Ich komme auf sein Verhalten einfach nicht klar. Erst macht er Schluss, dann meldet er sich zwischendurch, nun hat er gesehen das ich öfters mal unterwegs bin und Spaß habe und nun lehnt er sogar ein Treffen das ich ihm angeboten habe ab. Kann mir jemand sagen, was da gerade in seinem Kopf abgeht? Eigentlich müsste ich ihm keine Rechenschaft ablegen. Ich habe ihm auch nichts mehr geschrieben, ich habe schließlich nichts schlimmes getan. Kennt jemand diese Situation? Wird er sich noch melden oder mich wirklich in Ruhe lassen? Ich verstehe das einfach nicht.....

...zur Frage

Schilddrüsen- Symptome?

Hallo zusammen, ich habe eine ganze Menge Symptome und weiß nicht mehr weiter. Ich habe Anfang des Jahres einen Schilddrüsen Untersuchung beim Radiologen gehabt. Im Befund stand Empfehlung L Thorixin 50 zu nehmen. Das habe ich dann eine Woche gemacht . Dann bekam ich so Kopfschmerzen das ich erst bei meinem Hausarzt an rief und dann beim Radiologen.. Sie meinten ich soll die Tabletten nicht mehr nehmen., was mir sehr komisch vorkam warum wurden sie dann verschrieben.Dann ging der Ärzte Marathon los da sich meine Beschwerden häuften. Herzrasen/Herzstolpern, Antriebslos, Müde, Schweißausbrüche, Augenlied schwillt immer wieder an, seitlicher Halsschmerz mit Schluck Beschwerden, Appetitlosigkeit, Schwindel/Benommenheit , Angst/Panikatacken Usw Usw. Ich habe schon jede Menge Untersuchungen hinter mir. Magenspieglung, Schädel CT, 3Tage Herzklinik, Ultraschall vom Bauch , jede Menge EKG's und Blutabnahme, Beckengrund CT Die Untersuchungen waren alle in Ordung. Als ich drei Tage in der Herzklinik war würde der TSH Wert bestimmt. Er ist bei 0,53 ist das in Ordnung? Ich versteh echt die Welt nicht mehr. Der Radiologe der das CT gemacht hat meinte der Wert ist niedrig, mein Hausarzt sagte er ist in Ordnung. Und wegen meiner ganzen Symptome soll ich Antidepressiva nehmen.Ich glaube echt ich muss den Arzt wechseln. Vielleicht kann mir ja jemand antworten ob das typische Schildrüsen Beschwerden sind. Sage schon mal Danke

...zur Frage

Hilfe Ct untersuchung und Kinderwunsch?

Hallo Liebe Community,

Habe am 19.10 einen Termin beim Radiologen wegen einem Ct im Lws Bereich. Bin zurzeit in eine Kinderwunschphase und habe heute meine Periode bekommen also bin ich zu 100 prozent nicht schwanger. Ist das Gefährlich wenn ich eine Ct untersuchung mache. ich meine für die Gebärmutter Eierstöcke etc könne dann weiterhin die Strahlen in meinem Körper bleiben weil nächste woche müsste meine Fruchtbare Zeit anfangen hab irgendwie angst Was meint ihr

...zur Frage

Wie wird man eine Rauchsucht los?

Hallo,

Ich kenne eine Person, welche an einer Rauchsucht leidet und nicht weiß, wie sie diese am besten los wird.

Diese Sucht erkennt man bei ihr einfach daran, dass sie etwa 1-2 Schachteln Zigaretten am Tag raucht und somit auch halbwegs mit finanziellen Problemen zu kämpfen hat. Allerdings geht dies bei ihr schon seit etwa 7 Jahren so.

Nun zu meiner Frage: Wie wird man eine Nikotinsucht am besten los? Sind 1 oder 2 Schachteln Zigaretten pro Tag eurer Meinung nach sehr viel?

Und welche Auswirkungen könnte dies auf den Geist sowie Körper und die Gesundheit eines Menschen allgemein haben?

...zur Frage

Verliert man (jahreszeitabhängig?) machmal mehr Haare, manchmal weniger?

Seit ich vor zwei Wochen aus dem Urlaub wiedergekommen bin (dort noch recht kalt, hier Frühling) fallen mir merklich viel mehr Haare aus. Das ging recht schlagartig. Wenn ich mir morgens die Haare mache, liegen so 10 Haare im Waschbecken - sonst nur so ein, zwei, manchmal gar keins. Im Urlaub hab ich nicht darauf geachtet, vielleicht waren es da auch schon mehr, aber jetzt ist es mir halt deutlich aufgefallen.

Was kann das sein? Ist das normal? Womit hängt das zusammen? Warum ist es manchmal mehr, manchmal weniger (ich meine, so eine Phase hätte ich schon einmal gehabt)? Hängt das vielleicht mit dem Temperaturwechsel zusammen (wie ein Fellwechsel beim Haushund oder sowas?)

...zur Frage

Nach mrt kopf Untersuchung Sollte ich auf den doc warten wegen Besprechung nach 10 min habe ich die Bilder bekommen und durfte gehen was heißt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?