Dringende Hilfe! Erfahrungen & Rat!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie es sich für mich liest, ist eure Oma einfach alt und geht auf ihren letzten Weg zu.

Das tut mir sehr leid für euch alle, wilder Aktionismus hilft der Oma nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Wasser in der Lunge ist, wird die Lunge punktiert, da sonst leider auch einiges schief gehen kann. Dass ist eine Routine :) es gibt aber auch Wassertabletten, die das Wasser in der Lunge sozusagen raus schwemmen.

Hoffnung sollte man nie aufgeben aber was Du schreibst ist schon traurig. Katheter werden nicht aus Bequemlichkeit gelegt, zumindest sagt das mein Mann gerade (Chefarzt), wie die das entschieden haben, können wir aber nicht wissen. 

Dass sie nicht weiß wo sie ist, kommt auch vom Alter, dass muss nicht mal unbedingt was mit Alzheimer zu tun haben, man schiebt es nur immer gern darauf. 

Ihr könntet im Internet mal schauen, ob bei Euch eines der Krankenhäuser spezialisiert ist auf  Pneumologie und Eure Oma vorstellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ppppppppqsst
02.12.2016, 00:59

Bei uns ist die uni darauf spezializiert. Und da einfach mal anrufen und nachfragen ob die noch was dagegen tuen können? Weil dort steht nix mit wasser in der Lunge. :\

0
Kommentar von Goodnight
02.12.2016, 10:03

Wenn es stimmt, dass dein Mann Chefarzt ist und er diese Aussage gemacht hat, ist er ein Traumtänzer oder schamloser Lügner. Natürlich werden Katheter aus Bequemlichkeit gelegt. Erst recht bei Personalmangel.

Bei alten und verwirrten Leuten wird das eben auch gemacht, dass sie sich im Urin nicht wund liegen.

Ob man einen alten Patienten mit diesem Aktionismus quälen sollte ist eine ganz andere  Geschichte. Immerhin ist die Dame durch viele Medizinerhände gegangen. Das wird sich kaum um ein  Problem für den Lungenspezialisten handeln.

Nach der Punktion der Lunge füllt sich die Lunge oftmals gleich wieder und stärker als vorher. Da wird sehr abgewogen, ob so ein Eingriff Sinn macht.

So zumindest meine Erfahrung.

1

Was möchtest Du wissen?